Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 01:42
Foto: Apple

Apple startet Rückruf für defekte iPhone- Netzteile

22.09.2008, 11:38
Da wegen technischer Mängel die Gefahr bestehe, dass der Stecker abbreche und die Nutzer leichte Stromstöße erleiden, hat Apple eine Rückrufaktion für Netzteile seine iPhones gestartet. Von dem Rückruf betroffen ist der in Japan, Kanada, Mexiko, den USA und in Teilen Südamerikas mit dem iPhone 3G verkaufte "Ultracompact USB Power Adapter".

Bislang habe es Apple zufolge bei der Verwendung des Netzteils noch keine Verletzungen gegeben, das Unternehmen rät aber davon ab, den USB- Adapter weiter zu verwenden und empfiehlt stattdessen, das iPhone bis auf Weiteres über ein USB- Kabel am PC zu laden.

Eine sichere Baureihe, erkennbar durch einen grünen Punkt an der Unterseite, sei bereits im Handel erhältlich. Wer ein schadhaftes Netzteil sein Eigen nennt, kann dieses ab 10. Oktober im Apple Store umtauschen oder über die Website des Unternehmens Ersatz bestellen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum