Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 10:32
Foto: tresor.tv

Schluss mit schlank: RTL II sucht schönste Kurven

01.06.2016, 14:15

Schluss mit dem Schlankheitswahn: 60 Prozent der Frauen tragen Kleidergröße 40 und aufwärts. Das neue RTL- II- Format "Curvy Models" (Arbeitstitel) will diese Realität aufgreifen und begibt sich auf die Suche nach den schönsten Kurven der Nation.

Immer mehr renommierte Modemarken produzierten inzwischen Fashion in "großen Größen". Der Markt wachse rasant, im Gegensatz zum Selbstvertrauen vieler kurviger Frauen, die sich ihrer Wirkung mitunter gar nicht bewusst seien, heißt es in einer Mitteilung des Senders. Die neue Show erweitere das gängige Schönheitsideal und zeige, "dass sich Schönheit nicht mit dem Maßband messen lässt", verspricht RTL II.

Eine Jury stellt die jungen Frauen in fünf Episoden vor neue Herausforderungen, um zu testen, wer eine echte Chance hat, langfristig als Curvy Model auf dem heiß umkämpften Markt erfolgreich zu sein. Interessierte Frauen können sich unter rtl2.de/curvymodels  als Nachwuchs- Models für die Sendung bewerben. Die Ausstrahlung ist für Ende 2016 geplant.

01.06.2016, 14:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum