Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 12:54
Foto: thinkstockphotos.de, krone.at-Grafik

Russen gründen Spezialeinheit für Propagandakrieg

23.02.2017, 11:40

Das russische Militär hat eine Spezial- Einheit für die Kriegsführung mit Nachrichten geschaffen. "Propaganda muss smart, kompetent und effektiv sein", zitierte die russische Nachrichtenagentur Tass Verteidigungsminister Sergej Schoigu.

Der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des russischen Parlaments, Wladimir Schamanow, erklärte nach einem Bericht der Agentur Interfax, Ziel seien die nationale Verteidigung und Gegenangriffe in der "Nachrichten- Sphäre".

Der Westen wirft Russland indes vor, mit gezielten Falschinformationen, sogenannten "Fake News", das politische Geschehen in anderen Staaten beeinflussen zu wollen.

Russische Militärstrategen sehen ebenso wie ihre Gegenspieler in anderen Staaten das Verbreiten von Propaganda - insbesondere in sozialen Medien - als Teil moderner Kriegsführung.

US- Geheimdienste werfen Russland vor, den US- Wahlkampf beeinflusst zu haben und so Donald Trump mit zur Wahl zum Präsidenten geholfen zu haben. Russland wies die Vorwürfe zurück. In Deutschland sorgte die Berichterstattung russischer Medien über den Fall der Russlanddeutschen Lisa für Aufregung.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum