Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 00:25
Foto: flickr.com/jeffeaton, Christof Wagner / RTR

Michael Ogris bleibt bis 2022 KommAustria- Chef

13.09.2016, 16:14

Michael Ogris bleibt Leiter der Medienbehörde KommAustria. Das hat die Bundesregierung am Dienstag im Ministerrat beschlossen. Ogris leitet die Behörde bereits seit 2004, nach einer Reform 2010 wurde er auch der erste Vorsitzende der weisungsfreien "KommAustria neu". Ogris' Stellvertreterin wird Susanne Lackner, die damit Florian Philapitsch als Vize der Medienbehörde ablöst.

Lackner war bisher einfaches Mitglied der fünfköpfigen Medienbehörde. Als einfache Mitglieder segnete der Ministerrat Martina Hohensinn und Michael Truppe, beide waren bisher schon in der KommAustria, sowie neu Katharina Urbanek ab. Urbanek war zuletzt in der Medienrechtsabteilung der RTR tätig.

Die neue sechsjährige Funktionsperiode der KommAustria- Mitglieder beginnt am 1. Oktober 2016. Die Entscheidung des Ministerrats muss noch vom Hauptausschuss des Nationalrats bestätigt werden.

Als weisungsfreie Behörde ist die KommAustria seit 2010 auch für die Überprüfung des ORF zuständig und hat dort bei Fragen zu Rundfunkgebühren und Budget ein umfangreiches Mitspracherecht. Sie vergibt auch die Lizenzen für die privaten Radio- und Fernsehsender und ist für die Presse- und Publizistikförderung zuständig.

13.09.2016, 16:14
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum