Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 21:31
Foto: ServusTV / Martin Hoermandinger

"Homo Austriacus": So ticken die Österreicher

19.04.2017, 16:55

Was macht die Österreicher glücklich, in welchem Bundesland ist man besonders hilfsbereit und wie viele Jeans besitzt der "Homo Austriacus" im Durchschnitt? Moderator Andreas Steppan nimmt den typischen Österreicher samt seiner Eigenheiten gemeinsam mit zwei Promi- Teams unter die Lupe.

In der ersten Folge (Do., 20.15, ServusTV) sind das Karl Merkatz, Patricia Kaiser und Alex Kristan, die gegen Eva Maria Marold, Harald Serafin und Angelika Kirchschlager antreten. Unterstützung bekommen sie dabei von Volkschulkindern, die im Dingsda- Stil Aufgaben an die Promis stellen, sowie von Außenreporter Daniel Popovic mit seinen Feldversuchen.

Zum Auftakt testet er die Hilfsbereitschaft der Grazer, Salzburger und Wiener: In welcher Stadt wird ihm beim Schleppen schwerer Umzugskartons zuerst geholfen? Karl "Mundl" Merkatz sieht es so: "Österreich hat schon einen angenehmen Ruf in der gesamten Welt. Aber ein bisserl granteln tut er und tratschen tut er sehr viel, der Österreicher."

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum