Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 11:19
Foto: ATV

Guido sucht ab Mittwoch auf ATV das Glück

05.04.2016, 17:00

In der ATV- Sendung "Nie wieder Single" stellte sich Guido letztes Jahr der Frauenwelt vor - vergeblich. Das Interesse hielt sich in Grenzen. Jetzt nimmt Guido die Sache noch einmal in Angriff und möchte sein Leben umkrempeln, sich in neue Abenteuer stürzen und dabei das Glück suchen. In vier Folgen können die ATV- Zuschauer dabei sein und dem 38- Jährigen die Daumen drücken.

Guido ist ein Unikat und seit "Nie wieder Single " ein echter Publikumsliebling. Der Halbitaliener hält sich nicht für Brad Pitt, aber auch nicht für George Clooney - er ist laut eigener Aussage "irgendwo dazwischen".

Und irgendwo dazwischen ist der Wiener Versicherungsangestellte derzeit in seinem gesamten Leben, denn er ist auf der Suche, auf der Suche nach dem Glück. Wo der selbsternannte Womanizer dieses ganz persönliche Glück findet, zeigt ATV ab Mittwoch um 21.20 Uhr. Eine erste Vorschau gibt es auf der Website des Senders .

05.04.2016, 17:00
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum