Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.03.2017 - 23:20
Die "Fawlty Towers"-Stars Prunella Scales, John Cleese, Connie Booth und Andrew Sachs
Foto: BBC, Associated Press

"Fawlty Towers"- Star Andrew Sachs mit 86 gestorben

02.12.2016, 13:03

Der britische Fernsehstar Andrew Sachs ist tot. Der als unbeholfener spanischer Kellner Manuel in der Serie "Fawlty Towers" aus den 70er Jahren bekannte Schauspieler starb bereits in der Vorwoche im Alter von 86 Jahren.

Sachs sei vor vier Jahren an Demenz erkrankt, zitierte die "Daily Mail" seine Ehefrau Melody. Sachs wurde 1930 in Berlin geboren, seine Familie floh 1938 vor den Nazis. Die Serie "Fawlty Towers" über einen ungehobelten Hotelbesitzer - gespielt von "Monty Python"- Star John Cleese - wurde international zum Kult.

Cleese und seine Ex- Frau Connie Booth hatten "Fawlty Towers" entwickelt. Der Kultschauspieler hat unter anderem auf Twitter an seinen verstorbenen Freund erinnert. Sachs sei ein "sehr lieber, sanfter, gütiger Mann gewesen und ein wirklich großartiger Witzbold", so Cleese. "Ich hätte keinen besseren Manuel finden können."

02.12.2016, 13:03
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum