Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 14:31
Foto: ORF

Dreharbeiten zu ORF- Krimi "Höhenstraße" gestartet

12.04.2016, 15:52

Am Sonntag war Nicholas Ofczarek als prägnanter "Tatort"- Bösewicht auf den TV- Schirmen von durchschnittlich 600.000 Österreichern (Marktanteil 20 Prozent) präsent - seit Montag steht der Burgschauspieler für den achten ORF- Landkrimi "Höhenstraße" von David Schalko (Regie und Drehbuch) vor der Kamera.

"Der Mulholland Drive von Wien. Nächtliche Raserei, Drogen, Sex am Parkplatz, Trunkenheit am Steuer. Das sind die Delikte, denen Nicholas Ofczarek und Raimund Wallisch als Polizisten auf der Spur sind. Hart. Unerbittlich. Und falsch wie ihre Dienstausweise", heißt es in einer ORF- Aussendung.

Neben den beiden Hauptdarstellern drehen voraussichtlich bis Mitte Mai auch Klaus Rott, Inge Maux, Franziska Hackl, David Oberkogler, Oliver Mukuta und Doris Schretzmayer. Ausgestrahlt werden soll "Höhenstraße" voraussichtlich zum Jahreswechsel 2016/2017 in ORF eins.

12.04.2016, 15:52
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum