Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 03:52
Foto: Servus TV

Die Steiermark "echt und sunst nix" auf Servus TV

22.09.2016, 17:00

In der zweiten Folge des "Heimatleuchten"- Fünfteilers "Die Steiermark - oafoch echt, sunst nix" geht’s am Freitag um 20.15 Uhr in Servus TV ganz nach oben und ganz tief hinein. Hinauf: auf den Dachstein und im Flugzeug über die steirischen Wolken. Und hinein: in die Vergangenheit und in das steirische Brauchtum.

Das "Sunnwend- Rachn" in Graden, ein jahrhundertealter Brauch, und das sogenannte "Urbexen" stehen auf dem Programm - das fotografische Dokumentieren verfallener Gebäude wie geheimnisvolle Kirchen und verlassene Hotels.

Außerdem in der Sendung: ein steirischer Sesselzüchter. Der lässt Bäume in Sesselform wachsen und verkauft diese an Privatkunden und Kunstgalerien.

22.09.2016, 17:00
Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum