Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 21:52
Foto: ASSOCIATED PRESS, APA/AFP/VALERIE MACON

Die ersten Auftritte der Megastars - im Fernsehen!

07.06.2016, 06:25

Hätten Sie gewusst, dass Christian Bale und Leonardo DiCaprio schon als Teenies ihren ersten großen Auftritt hatten - und zwar im Fernsehen? Und dass Michael Fassbender und Tom Hardy ihre Karriere sogar derselben Serie zu verdanken haben? Welche Publikumslieblinge im TV den Grundstein für ihre Karriere gelegt haben, lesen und sehen Sie hier!

Leonardo DiCaprio
Foto: APA/AFP/ALBERTO PIZZOLI

Leonardo DiCaprio

Nach "Romeo & Julia" wurde Leonardo DiCaprio vor allem im Kinohit "Titanic" weltberühmt - und zählt seither zu den talentiertesten und begehrtesten Männern Hollywoods. Seine ersten Schritte in Richtung Schauspielerkarriere machte er allerdings im Fernsehen, und zwar in 1990er- Serien: Nach "Eine Wahnsinnsfamilie" wurde er vor allem durch seinen Auftritt in der finalen Staffel von "Unser lautes Heim" bekannt.

Video: YouTube.com
Foto: APA/AFP/DANIEL LEAL-OLIVAS

Jennifer Lawrence

Sie ist nicht nur eine hervorragende Schauspielerin, wie sie unter anderem in "Winter's Bone" und "Silver Linings" bewiesen hat, sondern hat auch einen wunderbaren Humor: Jennifer Lawrence kann über ihren frühen TV- Auftritt in "Monk" inzwischen lachen. Wie sie bei "Conan" verraten hat, gab sie mit ihrer Rolle vor Freunden an - dumm nur, dass sie dann feststellen musste, dass sie lediglich ein Maskottchen darstellen würde. Geschadet hat's der Karriere zum Glück nicht, wie auch ihre Auftritte in Blockbustern wie der "Die Tribute von Panem"- und der "X- Men"- Reihe zeigen.

Video: YouTube.com
Foto: ASSOCIATED PRESS

Matt Damon

Bevor er mit "Good Will Hunting" einen raketenhaften Aufstieg hinlegte, hatte Matt Damon 1990 im Fernsehfilm "Rising Son" seinen ersten großen Auftritt. Darin spielte er den Sohn des Vorarbeiters einer Autofabrik, die wegen der Konkurrenz aus Japan geschlossen wird. Inzwischen ist er aus der Hollywood- Oberliga nicht mehr wegzudenken, etwa als Geheimagent Jason Bourne, in dessen Rolle er im gleichnamigen Film bald erneut schlüpfen wird.

Video: YouTube.com
Foto: APA/AFP/VALERIE MACON, APA/AFP/NIKLAS HALLE'N

Michael Fassbender und Tom Hardy

In der HBO- Miniserie "Band of Brothers - Wir waren wie Brüder", produziert von den Hollywood- Veteranen Steven Spielberg und Tom Hanks, hatten gleich zwei Schauspieler ihren ersten großen Auftritt: zum einen Michael Fassbender, der seither neben seinem Part als Magneto in "X- Men" mit Charakterrollen, etwa in "Macbeth" oder "Shame", für Aufsehen sorgt, zum anderen Tom Hardy, der nun mit Filmen wie "Mad Max: Fury Road" und "The Revenant - Der Rückkehrer" Furore macht.

Video: YouTube.com
Foto: AFP PHOTO/Kazuhiro NOGI

Christian Bale

Als gerade einmal Zwölfjähriger hatte Christian Bale seinen ersten großen Auftritt: in der Miniserie "Anastasia: The Mystery of Anna". So entdeckte ihn Hollywood- Altmeister Steven Spielberg, der ihn schon im nächsten Jahr in "Das Reich der Sonne" besetzte. Seither begeisterte Bale etwa als Batman, in "American Psycho" oder "The Fighter" Fans und Kritiker gleichermaßen.

Video: Dailymotion.com

07.06.2016, 06:25
bge, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum