Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.08.2017 - 15:46
Foto: EPA

Auch Google arbeitet an eigener Computeruhr

02.09.2013, 09:00
Google hat den Kauf des Smartwatch-Spezialisten WIMM bestätigt. Es ist der erste Beleg dafür, dass auch der Suchmaschinenriese an Computeruhren arbeitet. Samsung will noch diesen Mittwoch am Rande der Funkausstellung IFA in Berlin seine Smartwatch Galaxy Gear vorstellen. Und auch Apple entwickelt laut Medienberichten eine Computeruhr. Der iPhone- und iPad-Hersteller sicherte sich bereits in mehreren Ländern den Markennamen iWatch.

WIMM hatte im Herbst 2011 eine Smartwatch auf Android- Basis auf den Markt gebracht. Im Sommer 2012 erklärte die Firma aber etwas geheimnisvoll, man sei eine exklusive Partnerschaft eingegangen und werde die Entwicklung der eigenen Plattform einstellen. Eine Zeit lang wurde Apple als Käufer vermutet.

Ein Google- Sprecher bestätigte nun den Kauf von WIMM, ohne jedoch weitere Details zu nennen. Zuvor hatte der Blog "GigaOM" berichtet, das WIMM- Team sei in den Google- Bereich integriert worden, der für das dominierende Smartphone- Betriebssystem Android zuständig ist.

Tragbare Geräte wie Uhren oder Brillen gelten nach dem Smartphone- und Tablet- Boom als die nächste IT- Revolution, die die Nutzung von Computertechnik verändern soll. Mit Google Glass experimentiert der Suchmaschinengigant bereits öffentlich mit einer Datenbrille.

02.09.2013, 09:00
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum