Siebenhandl jetzt wohl Würzburg- Einsergoalie

20.03.2017, 20:52
Foto: GEPA

Jörg Siebenhandl wird wohl bis Saisonende das Tor des deutschen Zweitligisten Würzburger Kickers hüten. Der 39- jährige Stamm- Tormann Robert Wulnikowski zog sich am Freitagabend im Liga- Duell mit 1860 München einen Anriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zu, wie eingehende Untersuchungen ergaben.

Der Routinier werde auf unbestimmte Zeit pausieren müssen, verlautete der Klub.

Der 27- jährige Siebenhandl war durch die Verletzung seines Konkurrenten bei der 1:2- Niederlage am Freitag nach der Pause zu seinem Ligadebüt gekommen. Zuvor war der Ex- Admiraner nur in zwei DFB- Cup- Spielen zum Zug gekommen.