Foto: AFP

Sexvideo- Affäre: Sieg vor Gericht für Benzema

Der französische Fußballstar Karim Benzema hat in einer Sextape- Erpressungsaffäre einen Sieg vor Gericht errungen. Das oberste französische Gericht hob am Dienstag ein früheres Urteil auf, mit dem die bisherigen Justiz- Ermittlungen gegen den Stürmer von Real Madrid gebilligt worden waren. Das Verfahren wird nun vor dem Pariser Berufungsgericht neu aufgerollt, wie die AFP berichtete.

"Falls die Ermittlungskammer der Entscheidung des Kassationsgerichts folgt, hat sie keine andere Wahl, als die Gesamtheit des Verfahrens zu annullieren", sagte Benzemas Anwalt Patrice Spinosi. Wegen einer Verwicklung in die Affäre hatte Benzema die Europameisterschaft 2016 im eigenen Land verpasst. Er wird verdächtigt, bei der Erpressung des französischen Mittelfeldspielers Mathieu Valbuena als Komplize agiert zu haben. Dieser hatte im Juni 2015 einen Anruf bekommen, bei dem ihm mit der Veröffentlichung eines intimen Videos gedroht wurde.

Die Verteidiger hatten vor Gericht beklagt, dass ein Polizist sich damals als Emissär Valbuenas ausgegeben hatte. Benzema sei zufrieden mit der Entscheidung des Kassationsgerichts, erklärte Sylvain Cormier, ein weiterer Anwalt des Fußballers, der Agentur. "Aber wir vergessen nicht, dass der wichtigste Kampf der Beweis seiner Unschuld ist. Karim Benzema hat sich in dieser Sache absolut nichts vorzuwerfen."

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum