Foto: GEPA

Pogatetz kehrt nach 12 Jahren im Ausland "heim"!

Nach 12 Jahren in der Fremde, nach 12 Jahren als Legionär in Russland, England, Deutschland und den USA feiert Ex- Teamverteidiger Emanuel Pogatetz sein Comeback in Österreichs Bundesliga!

Er,  der am 5. März 2005 beim 1:1 des GAK  gegen Wacker Tirol  sein letztes rot- weiß- rotes Liga- Spiel absolviert hatte, heuert nun nach dem Auslaufen seines Vertrages beim deutschen Zweitligisten Union Berlin  bei Aufsteiger LASK  an. Über die Dauer des Engagements schwieg sich der inzwischen 34 Jahre alte 1,91- Meter- Hüne genauso wie der LASK aus.

Foto: APA/GEORG HOCHMUTH

Ein paar Worte gab es vom 61- fachen Ex- Internationalen freilich schon: "Ich habe die positive Entwicklung beim LASK in den letzten Jahren mitverfolgt. Für mich steht hier jedoch ganz klar die sportliche Herausforderung im Mittelpunkt. Die klare Vision der handelnden Personen und das positive Gefühl dabei haben mich in der Entscheidung bestärkt. Es freut mich, nun Teil der Athletiker zu sein".

Foto: APA/ROBERT JAEGER, krone.at-Grafik

Sportdirektor Oliver Glasner  zeigte sich von der Verpflichtung ebenfalls sehr angetan: "Emanuel wird uns mit seiner Erfahrung und Professionalität sehr gut weiterhelfen und wir sind froh, dass wir einen ehemaligen Teamspieler von unserem Projekt überzeugen konnten."

Pogatetz spielte in Österreich bereits für Sturm Graz  (1997 - 2000), FC Kärnten  (2000 - 2001) und den GAK (2003 - 2005). Mit den "Roten" aus Graz holte der mittlerweile 34- jährige Steirer 2004 das Double, mit Kärnten 2001 den Cup. Im Ausland kickte Pogatetz für Bayer Leverkusen  (2001 - 2002), FC Aarau (2002 - 2003), Spartak Moskau  (März 2005 - Juni 2005) und in der englischen Premier League beim Middlesbrough FC. 

Foto: GEPA
Dort erwarb sich der Innenverteidiger zwischen Juni 2005 und Juni 2010 aufgrund seiner kompromisslosen Spielweise den Spitznamen "Mad Dog" (Verrückter Hund). Mit den Engländern erreichte er 2006 auch das Finale im UEFA- Cup. Die weiteren Stationen des Weltenbummlers waren Hannover 96  (Juni 2010 - Juni 2012), VfL Wolfsburg  (Juni 2012 - Jänner 2013), West Ham  (Jänner bis Mai 2013), der 1. FC Nürnberg  (Juni 2013 - Sommer 2014), Columbus Crew in den USA (September 2014 - Jänner 2016) und seither Union Berlin.

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum