Foto: GEPA

Guido Burgstaller von Ingolstadt umworben

Laut "Bild"- Zeitung zeigt der FC Ingolstadt großes Interesse an Mittelfeldspieler Guido Burgstaller. Der Ex- Rapidler sorgt derzeit beim FC Nürnberg in der 2. Bundesliga mit starken Leistungen für Furore.

Sieben Tore und vier Assists gehen in dieser Saison auf sein Konto. Laut einem Bericht der "Bild"- Zeitung steht der 26- Jährige bei Ingolstadt ganz oben auf der Wunschliste. Er wäre dann der vierte Österreicher im Team von Trainer Ralph Hasenhüttl. Die Nürnberger belegen nach 17 Runden Rang vier in der Tabelle mit zwei Punkten Rückstand auf St. Pauli.

"Habe mit dem Klub noch viel vor"

"Ich habe hier noch eineinhalb Jahre Vertrag. Insofern gehe ich auch davon aus, dass ich in der Rückrunde noch hier bin. Natürlich ist es schön, wenn ein Bundesligist interessiert ist, aber ich habe mit dem Klub noch viel vor", stellte Burgstaller in einem ersten Statement klar.

red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum