Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 14:32

Verizon zahlt Millionen an US- Kunden zurück

04.10.2010, 10:39
Wegen fehlerhaften Abrechnungen muss der US-Mobilfunkriese Verizon Wireless umgrechnet rund 65 Millionen Euro an seine Kunden zurückzahlen. Wie die "New York Times" am Sonntag berichtete, buchte Verizon bei rund 15 Millionen Kunden Geld für Leistungen ab, die diese gar nicht in Anspruch genommen hatten.

Die Kunden seien für Internetnutzung und Datenübertragung zur Kasse gebeten worden, obwohl sie sich für diesen Service gar nicht angemeldet hätten, berichtete die "New York Times".

Der Zeitung nach will Verizon den betroffenen Kunden auf der Rechnung für Oktober oder November nun zwischen zwei und sechs US- Dollar gutschreiben.

Den Angaben zufolge handelt es sich um eine der höchsten Rückzahlungen eines Telekommunikationsunternehmens überhaupt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum