Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 06:17
Foto: AFP

Toshiba fordert Schadenersatz von Ex- Managern

06.11.2015, 14:05
Der japanische Elektronikkonzern Toshiba fordert einem Bericht der Wirtschaftszeitung "Nikkei" zufolge wegen des verlustreichen Bilanzskandals Schadenersatz von mehreren ehemaligen Top-Managern. Ab Samstag werde Toshiba drei ehemalige Konzernchefs und zwei Finanzchefs zur Kasse bitten, berichtete die Zeitung am Freitag.

"Nikkei" berief sich auf Auszüge aus einem Gutachten von Rechtsanwälten, die seit September an einer Aufarbeitung des Skandals sitzen. Im Juli war bekannt geworden, dass Toshiba seine Bilanzen in den sechs Geschäftsjahren von 2008 bis 2014 um umgerechnet 1,13 Milliarden Euro geschönt hatte.

Konzernchef Hisao Tanaka und mehrere Verantwortliche mussten deshalb ihren Hut nehmen. Auch Tanakas Vorgänger an der Firmenspitze, Norio Sasaki und Atsutoshi Nishida, hätten "eine große Verantwortung" für die Bilanzfälschungen, ebenso zwei Finanzchefs, berichtete "Nikkei" weiter.

Eine Gruppe von Aktionären hatte darauf bestanden, dass die Verantwortlichen des Bilanzskandals zur Rechenschaft gezogen werden. Die Gruppe nannte insgesamt 28 Manager, darunter die drei ehemaligen Chefs. Sie sollen demnach eine Milliarde Yen (7,5 Millionen Euro) zahlen.

06.11.2015, 14:05
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum