Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 09:05

Toshiba- DVD- Player poliert alte Silberlinge auf

19.08.2008, 11:23
Die HD-DVD mag tot sein, aber so ganz will man sich bei Toshiba nach der Schlappe gegen das Blu-ray-Format noch nicht geschlagen geben. Mit dem "XD-E500" hat der Konzern in den USA nun einen DVD-Player vorgestellt, der dank spezieller Upscaling-Technologie Bilder liefert, die der HD-Auflösung sehr nahe kommen sollen. Die Technologie würde das Bild signifikant verbessern, bestätigen bereits US-Medien wie Gizmodo sowie die Nachrichtenagentur AP.

Als Konkurrenzprodukt zu Blu- ray sollen die Geräte jedoch nicht gesehen werden. Daher gibt sich das Unternehmen bei Vergleichen äußerst zurückhaltend. "Wer Blu- ray haben will, soll Blu- ray kaufen. Unsere Technologie dient dazu, die Wiedergabe von Standard- DVDs zu verbessern", stellte ein Toshiba- Sprecher klar.

Der Player schraubt die Bildqualität in drei Stufen hoch. Die drei Modi "Sharp", "Colour" und "Contrast" verbessern dabei die Schärfe von Bildbereichen sowie Farben und Kontrast. Bei einer Demonstration vor US- Journalisten konnte die Technologie durchaus Anerkennung ernten. Vor allem im Vergleich zu aktuellen DVD- Playern sei das Bild deutlich besser. Ein Direktvergleich mit einem Blu- ray- Gerät fand bei dieser Demonstration allerdings nicht statt.

Teurer als herkömmliche DVD- Player, billiger als Blu- ray

Den DVD- Player will Toshiba zu einem erwarteten Preis von 150 Dollar auf den Markt bringen. Im Vergleich zu anderen DVD- Playern, die das Bild durch Konvertierungstechniken auf den Bildschirm eines HD- Fernsehers anpassen, ist der Preis doppelt so hoch. Allerdings verdoppelt sich der Preis ein weiteres Mal, falls der Kunde einen Blu- ray- Player kaufen möchte, um die Vorzüge des HD- TV- Geräts ausschöpfen zu können.

Erste Geräte auf der IFA zu sehen

Noch in diesem Monat soll der "XD- E500" laut Toshiba in den USA auf den Markt kommen. Für den europäischen Raum sind ebenfalls Produkte in Planung, bei denen eine "neue Bildverbesserungstechnologie für atemberaubende Bildqualität auch im DVD- Format" eingesetzt wird, wie es in einer Ankündigung des Unternehmens heißt. Die entsprechenden Geräte will das Unternehmen im Rahmen der IFA in Berlin präsentieren. Details sollen in der kommenden bekannt gegeben werden. (pte)

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum