Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 22:10
Foto: © 2010 Photos.com, a division of Getty Images

Südkorea will "Lautlose Kamera"- Apps verbieten

18.04.2012, 13:29
Im Kampf gegen Voyeure prüfen südkoreanische Behörden ein Verbot von Smartphone-Anwendungen, die lautlos Fotos schießen. Entsprechende Diskussionen liefen etwa mit den Konzernen Samsung, LG, Google und Apple, sagte ein Vertreter der nationalen Kommunikationskommission am Mittwoch. Es solle geprüft werden, ob es "technisch möglich ist", diese Anwendungen auf den Handys zu blockieren.

In Südkorea müssen Handys einen Ton erzeugen, wenn mit ihnen ein Foto gemacht wird. Diese Vorschrift gilt aber nicht für Smartphone- Anwendungen. Auf dem Markt existieren mehrere Dutzend solcher Programme für eine "lautlose Kamera".

Erst im vergangenen Juni war ein junger Mann im Südosten des Landes festgenommen worden, weil er mit einer solchen Anwendung Mädchen und Frauen unter den Rock fotografiert und so rund 500 Bilder gesammelt hatte.

18.04.2012, 13:29
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum