Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.01.2017 - 03:41

Sony zeigt Windows- Slider und Macbook- Air- Killer

05.06.2013, 11:23
Der japanische Elektronikspezialist Sony hat auf der Computermesse Computex in Taiwan eine Reihe neuer Ultrabooks und ein neues Windows-8-Hybridgerät, das sowohl als Tablet als auch als Laptopersatz genutzt werden kann, enthüllt. Während Sonys neue Ultrabooks der Vaio-Pro-Serie vor allem durch ihr leichtes Carbongehäuse ins Auge stechen, handelt es sich beim neuen Vaio Duo 13 um eine verbesserte Version von Sonys erstem Windows-8-Hybrid Vaio 11 mit Slider-Tastatur und Stiftbedienung.

Mit den neuen Vaio- Pro- Ultrabooks (Bilder 1 bis 3) greifen die Japaner Apples Macbook Air an. Hat die 11,6- Zoll- Variante des Apple- Gerätes 1,08 Kilo, kommt Sonys 11,6- Zoll- Konkurrent auf gerade einmal 870 Gramm. Dem 13- Zöller von Apple (1,35 Kilo) setzt Sony ein 13- Zoll- Gerät mit 1,06 Kilo entgegen. Ihr Fliegengewicht dürften Sonys neue Ultrabooks vor allem dem Umstand verdanken, dass Sony Carbon als Gehäusematerial gewählt hat.

Ultrabook- Leichtgewichte mit "Haswell"- Prozessoren

Auch das Innenleben von Vaio Pro 11 und 13 wirkt überzeugend. Bei den Prozessoren setzt Sony auf Intels erst kürzlich vorgestellte Core- i-Prozessoren der "Haswell"- Generation (siehe Infobox), die Touch- Displays der beiden Geräte bieten Full- HD- Auflösung, und auch die hintergrundbeleuchtete Tastatur will Sony verbessert haben. Die Arbeitsspeicherausstattung der Ultrabooks soll zwischen vier und acht Gigabyte liegen.

Sony verspricht für die eigenen Angaben zufolge leichtesten Ultrabooks auf dem Markt eine Akkulaufzeit von elf (Vaio Pro 11) bzw. acht (Vaio Pro 13) Stunden. Mittels optionalem Zusatzakku soll die Laufzeit auf 18 (Pro 13) bzw. 25 (Pro 11) Stunden erhöht werden können. Sonys Vaio- Pro- Ultrabooks kommen Ende Juni in nach Österreich. Kostenpunkt: Je nach Modell zwischen 1.200 und 1.600 Euro.

Vaio Duo 13: Windows- 8-Slider mit stattlicher Laufzeit

Neben den Ultrabook- Leichtgewichten hat Sony auch den Nachfolger seines Windows- 8-Hybriden Vaio Duo 11 angekündigt. Das Vaio Duo 13 (Bild 4) bietet gegenüber dem Vorgänger ein um zwei Zoll größeres Full- HD- Touchdisplay mit Stiftbedienung, Intels aktuelle "Haswell"- CPUs und laut Sony eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden bei einem Gewicht von rund 1,34 Kilo. Es sollen auch 3G- und LTE- Versionen des Geräts auf den Markt kommen.

Gegenüber dem Vorgänger Vaio Duo 11 hat Sony nicht nur den Schiebemechanismus verbessert, der das Gerät vom Tablet zum Ultrabook- Ersatz verwandelt, sondern der Tastatur auch ein kleines Touchpad spendiert. Ein solches hatte das Vorgängermodell nicht. Sony hebt auch die Acht- Megapixel- Kamera an der Rückseite und den an einer seitlichen Halterung befestigten, druckempfindlichen Stylus hervor. Das Vaio Duo 13 kommt Ende Juni zu Preisen ab 1.500 Euro in der günstigsten Version nach Österreich.

05.06.2013, 11:23
der
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum