Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 04:44
Foto: AP

Sonderangebot für Handys löst Massenhysterie aus

26.11.2009, 12:50
Es ist der Traum eines jeden Marketing-Managers: Ein Sonderangebot ist so heiß begehrt, dass es Menschenmassen vor das Geschäft lockt. So geschehen am Mittwoch in der indonesischen Hauptstadt Jakarta. Statt umgerechnet 21 Euro verlangte der Mobilfunker Nexian an diesem Tag nur sieben Euro für ein Smartphone. Mehrere tausend Menschen wollten sich dieses Schnäppchen sichern und verwandelten den Traum beinahe in einen Albtraum.

Obwohl die Polizei anrückte und eine Absperrung inklusive Stacheldraht errichtete, strömten ab den Morgenstunden immer mehr Menschen auf den Platz vor dem Nexian- Store.

Als sich die Tore des Geschäfts öffneten und sich drei Verkäufer mit nur drei Handy- Schachteln für die Tausenden Wartenden herauswagten, gab es kein Halten mehr: Die Polizisten wurden überrannt, in Panik flohen die Nexian- Angestellten - verfolgt von der aufgebrachten Menge.

Ob auch nur ein Kunde eines der günstigen Smartphones ergattern konnte, ist nicht bekannt. Der Store blieb jedenfalls bis auf weiteres geschlossen.

Weitere Bilder der "Verkaufsaktion" findest du in der Infobox!

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum