Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 11:32
Foto: thinkstockphotos.de, krone.at-Grafik

Mobilfunker starten mit Preisrutsch ins neue Jahr

02.01.2015, 17:00
In die Mobilfunkbranche kommt im neuen Jahr neuer Schwung: Der Diskonter Hofer tritt seit Freitag mit Kampfpreisen gegen A1, T-Mobile und Drei an. Die Hofer-Chefs Günther Helm und Friedhelm Dold haben sich mit Ex-Orange-Boss Michael Krammer zusammengetan und starten mit der Marke "HoT" (Hofer Telekom).

Krammer: "Wir sind für so gut wie alle Nutzertypen der günstigste Anbieter, egal, ob man wenig oder mehr telefoniert, surft oder simst." Dabei nutzt Hofer als "Untermieter" das Netz von T- Mobile. Die neue Vorwahl ist 0677.

"HoT" tatsächlich unschlagbar günstig

Die "Krone" hat sich mit Unterstützung des Vergleichsportals durchblicker.at  die aktuell günstigsten Tarife angeschaut. Die Tabellen zeigen Ihnen, welche Angebote die Mobilfunker derzeit im Portfolio haben und welche die günstigsten sind:

Top- Tarife mit Freiminuten

Tarif

Preis

Min.

SMS

MB

Nimm3 M

9,00

1.000

100

0

HoT fix

9,90

1.000
(inkl. SMS)

1.000
(inkl. Min.)

3.000

tele.ring Volle Mücke

12,00

1.000

1.000

1.000

S Budget mobile Börserl 4 all

14,90

1.500

1.500

1.500

yesss! Complete

14,90

1.500

1.500

1.500

yooopi!

14,90

1.500

1.000

2.000

Ge org! voll smart

15,00

2.000

2.000

1.000

B.free Talk

15,00

2.000

200

0

T- Mobile Megaklax

15,00

1.500

1.500

1.500

Nimm3 L

15,00

1.500

1.500

1.500

Wertkarten- Tarife

Tarif

Cent/Min.

Cent/SMS

HoT flex

3,9

3,9

B.free 5

5 netzintern,
40 in andere Netze

20

Yesss! Classic

6,8

6,8

Minibob

6,8

6,8

Ge org!

6,9

6,9

Kwikki

6,9

6,9

Tele.ring Mücke

6,9

15

Nimm3 Klassik

8

8

tele.ring Mücke SMS

9

3

T- Mobile Klax Total

9

20

Ergebnis: Die Hofer- Tarife sind tatsächlich top: Beim Tarif "HoT flex" kosten eine Gesprächsminute oder ein SMS nur 3,9 Cent, so wenig wie nirgendwo sonst. Der Tarif "HoT fix" wiederum beinhaltet um 9,90 Euro im Monat 1.000 Frei- Einheiten (wahlweise Freiminuten oder Frei- SMS) und 3.000 MB Datenvolumen zum Surfen.

"Drei" hat günstigsten Freiminuten- Tarif

Bei Tarifen mit Freiminuten ist nur "Nimm3 M" günstiger: Um neun Euro im Monat erhält man 1.000 Freiminuten, 100 Frei- SMS, aber kein Datenvolumen (siehe Tabelle). Drei- Chef Jan Trionow: "Wir sehen uns für die künftige Wettbewerbssituation gut gerüstet."

T- Mobile- Chef Andreas Bierwirth kämpft wiederum mit den Marken T- Mobile, Klax und tele.ring um Kunden. Der Tarif "tele.ring Volle Mücke" umfasst um monatlich zwölf Euro 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 1.000 MB Datenvolumen.

A1 spielt mit B.free und yesss! im Billigsegment mit

Marktführer A1 spielt im Günstigsegment bei den Tarifen ohne Frei- Einheiten vorne mit: Boss Hannes Ametsreiter bietet bei "B.free 5" die Minute zu A1 und B.free um fünf Cent an, außerhalb des A1- Netzes werden jedoch 40 Cent pro Minute fällig. Bei der A1- Tochter yesss! kostet eine Minute generell 6,8 Cent.

Neben Hofer scharren weitere alternative Anbieter in den Startlöchern. Damit dürfte klar sein, dass die Preise heuer eher fallen werden. Johannes Gungl, Chef der Regulierungsbehörde RTR, freut sich: "Mehr Wettbewerb tut dem Markt sehr gut."

02.01.2015, 17:00
Vergil Siegl, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum