Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 19:35
Foto: thinkstockphotos.de, krone.at-Grafik

Mit "Photovisi" schnell zur schicken Foto- Collage

22.01.2012, 17:00
Übung macht bekanntermaßen den Meister, das gilt auch für die Bildbearbeitung. Wem es jedoch an Zeit, Können oder Muße fehlt, sich in die Materie hineinzufuchsen, der bekommt mit "Photovisi" einen kostenlosen Webdienst zur Hand, um mittels weniger Klicks und ohne gesonderte Vorkenntnisse ansehnliche Collagen zu erstellen.

Gerade einmal drei kleine Schritte sind nötig, um mittels "Photovisi"  aus einer Handvoll Bilder im Browser eine ansehnliche Foto- Collage zu erstellen. Zunächst gilt es, sich für ein sogenanntes Template, also eine Vorlage, zu entscheiden. 15 verschiedene Kategorien, darunter etwa Liebe, Glückwünsche oder Hochzeit, stehen dafür zur Auswahl. Der überwiegende Teil der Vorlagen kann auf Anhieb verwendet werden, nur für mit einem Vorhängeschloss versehene Muster ist zunächst eine kostenlose Registrierung vonnöten.

Hat man sich für ein Thema plus dazugehörige Vorlage entschieden, werden im nächsten Schritt die gewünschten Fotos für die Collage mittels Upload hinzugefügt. Dies geschieht über die Schaltfläche "Add Items", wobei die jeweiligen Bilder sowohl von der eigenen Festplatte als auch direkt von der Webcam stammen können. Auch diverse Hintergründe können auf diese Art der Collage hinzugefügt werden.

Wurden schließlich entsprechend der Vorlage genügend Bilder ausgewählt, ist die Arbeit eigentlich auch schon getan. Besonders Kreative können auf Wunsch jedoch noch die Farbe des Hintergrundes ändern, Texte hinzufügen, Bildausschnitte ändern oder einzelne Elemente der Collage mittels Maus verschieben, drehen oder in ihrer Größe ändern.

Stimmt das Ergebnis zufrieden, genügt ein weiterer Klick auf "Finish", um die soeben erstellte Collage als JPEG- Bilddatei zu speichern. Zur Auswahl stehen dafür zwei unterschiedliche Auflösungen: 1.024 x 768 oder 1.600 x 1.200 Pixel. Wer möchte, kann die eigene Collage auch gleich via Facebook, Twitter oder E- Mail mit Freunden oder Bekannten teilen.

22.01.2012, 17:00
ser
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum