Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 03:48
Foto: Screenshot YouTube

Microsoft liefert Unterstützung für RAW- Bilder

28.07.2011, 11:36
Microsoft hat eine kostenlose Erweiterung für seine Betriebssysteme Windows Vista und Windows 7 vorgestellt, mit der sich Fotos im RAW-Format direkt im Windows Explorer betrachten lassen. Nutzer der Windows Live Fotogalerie sollen von dem "Camera Codec Pack" des Softwarekonzerns ebenfalls profitieren und ihre RAW-Fotos in der Gratis-Anwendung nicht nur öffnen, sondern sogar bearbeiten können.

Vor allem Nutzer digitaler Spiegelreflexkameras schwören auf das RAW- Format, da dieses im Gegensatz zum komprimierten JPEG- Format Bilder weitgehend unverändert speichert und so bei der Bearbeitung am PC nachträgliche Veränderungen wie den Weißabgleich erlaubt. Zum Betrachten und auch Bearbeiten bedarf es allerdings meist spezieller Software.

Dank des Microsoft'schen "Camera Codec Pack " sollen sich RAW- Fotos ab sofort jedoch auch ohne zusätzliche RAW- Konverter und andere Bildbearbeitungstools darstellen lassen – sowohl über die Thumbnail- Darstellung im Windows Explorer als auch in der Windows Foto- und Faxanzeige.

Wer die aktuelle Ausgabe von Microsofts Live Fotogalerie  nützt, die Teil der kostenlosen "Live Essentials "- Programmpaket ist, kann die RAW- Dateien nach dem Installerien des Codec- Pakets sogar bearbeiten. Die Software legt dafür eine Kopie im JPEG- XR- Format an, sodass die Originaldatei unverändert bleibt, wie Entwickler Brad Weed im Windows- Live- Blog  schreibt.

Das "Camera Codec Pack" steht ab sofort als kostenloser Download zur Verfügung und unterstützt aktuell über 100 Kameramodelle der gängigsten Hersteller, darunter Canon, Nikon, Sony, Olympus, Pentax, Panasonic oder Minolta. Eine Auflistung aller unterstützten Modelle findet sich auf der Downloadseite .

28.07.2011, 11:36
ser
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum