Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 19:35
Foto: Nvidia

Geforce GTX 1080: Neue Top- Grafikkarte von Nvidia

09.05.2016, 11:53

Der Grafikchip- Spezialist Nvidia hat seine neuen Top- Grafikkarten enthüllt: Geforce GTX 1080 und 1070. Die teurere GTX 1080 soll laut Hersteller die schnellste Grafikkarte der Welt sein und mehr Power als zwei im Verbund betriebene Geforce GTX 980 abrufen können, die 1070 ist eine etwas schwächere Variante für schmalere Geldbeutel.

Die Geforce GTX 1080 hat einem "Heise"- Bericht  zufolge 2560 Shader- Kerne, die mit 1733 Megahertz getaktet sind. Die Gesamtrechenleistung der neuen Grafikkarte soll damit auf 8,87 TFLOPS kommen. Beim Arbeitsspeicher setzt Nvidia auf acht Gigabyte GDDR5X- RAM, der eine Speicherbandbreite von 320 Gigabyte pro Sekunde besitzt.

Als maximal erzielbare Auflösung der Geforce GTX 1080 nennt Nvidia 7680 mal 4320 Pixel bei einer Bildwiederholrate von 60 Hertz. Nvidias neue Top- Grafikkarte kommt Ende Mai in den Handel und wird 600 bis 700 US- Dollar kosten.

Geforce GTX 1070 mit weniger Power

Für schmalere Geldbeutel wurde die Geforce GTX 1070 angekündigt. Sie soll eine Rechenleistung von 6,5 TFLOPS abrufen und setzt auf die gleichen "Pascal"- Prozessoren wie die GTX 1080, allerdings kommen in der günstigeren Grafikkarte jene Chips zum Einsatz, die bei der Qualitätskontrolle nicht den Anforderungen für die Top- Grafikkarte entsprechen - etwa, weil nicht alle Shader- Kerne nutzbar sind.

Beim RAM kommt etwas langsamerer GDDR5- Speicher zum Einsatz, aber auch hier ist der Video- RAM acht Gigabyte groß. Die Geforce GTX 1070 soll Mitte Juni auf den Markt kommen und 380 bis 450 US- Dollar kosten. Damit wäre sie günstiger als die in puncto Leistung vergleichbare Geforce GTX 980.

09.05.2016, 11:53
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum