Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 19:58

Die 100 besten Elektronik- Produkte des Jahres 2009

02.11.2009, 15:00
Das US-Technik-Magazin "PC World" hat seine bereits traditionelle Bestenliste des Jahres veröffentlicht und darin die 100 Top-Produkte aus allen Bereichen der Elektronik gewählt. Nicht nur Kameras, Fernseher und Hardware-Gadgets wurden prämiert, auch Software, Games und Webdienste finden sich in der umfangreichen Liste.

Bewertet hat das Magazin dabei nach den Kriterien Design, Funktionalität, Performance, Einfluss in ihrer Produktkategorie und Gesamtqualität. Außen vor gelassen hat das Blatt hingegen das Preis- Leistungs- Verhältnis. krone.at gibt dir einen kurzen Überblick über die besten Digi- Produkte des Jahres 2009.

In der Infobox findest du Bilder der Top Ten.

Platz 10

Auf den zehnten Rang hat es der Samsung Fernseher Samsung LN46B750U geschafft. Besonders beeindruckt zeigten sich die Tester von der Darstellung schneller Bewegungen und der 240 Hertz Bildwiederholrate des Geräts.

Platz 9

The Beatles Rockband belegt in der Bestenliste den neunten Platz. Besonders gefallen hat "PC World" dabei, dass das Spiel zwar auf bewährtes Gameplay setzt, dem Spieler aber gleichzeitig eine Lektion in Rock'n'Roll- Geschichte erteilt und ihn die Fab Four durch ihre Karriere begleiten lässt.

Platz 8

Trotz ihres relativ großen Formats für eine Pocket- Cam hat es die Canon PowerShot SX200 IS unter die Top Ten geschafft. Zu verdanken hat die Kamera das ihrer Vielseitigkeit, der 720p- Videoaufnahme und dem zwölffachen optischen Zoom. "Ein aufkeimender bester Freund des Fotografen", so das Magazin.

Platz 7

Auf den siebten Rang hat es Microsofts neue Internet- Suche Bing geschafft. Vor allem die übersichtlich gegliederte Präsentation der Suchergebnisse in Kategorien wie Fotos, Websites oder Kartenmaterial hat die Redakteure begeistert. Auch der neue Zugang zur Suche, die Intention des Nutzers verstehen zu wollen und nicht stur nach möglichst vielen Suchwort- Übereinstimmungen zu fahnden, hat Bing zu diesem Platz verholfen.

Platz 6

Der Dell Latitude Z600 ist der einzige PC, der es unter die besten Zehn geschafft hat. Sein superschlankes Design, das berührungsempfindliche Panel neben dem Bildschirm und die inkludierte Ladestation machten den 16- Zoll- Laptop zu einem Favoriten der Bewerter.

Platz 5

Da der Kurznachrichtendienst mit Social- Networking- Charakter Twitter seine Stellung im Vergleich zum Vorjahr weiter ausbauen konnte, hat er heuer die Top fünf geknackt. Als Argumente für diese Wahl führt "PC World" die explosionsartige Vermehrung cooler Nutzer- Applikationen an, die unter anderem auch einfaches Foto- und Music- Sharing erlauben.

Platz 4

Nikon D300S, die erste digitale Spiegelreflexkamera, die auch HD- Videos aufnimmt, hat es auf den vierten Rang geschafft. Die Tester bescheinigen ihr eine besonders nutzerfreundliche Handhabung mit einfachen Fokus- Einstellungen und ein außergewöhnlich gutes Mikrofon.

Platz 3

Der Flash- Speicher Intel X25- M Solid State Drive 160GB hat es unter die besten drei des Jahres 2009 geschafft. Ausschlaggebend dafür war die beste Performance in puncto Geschwindigkeit sowie der deutlich reduzierte Preis im Vergleich zu früheren Modellen.

Platz 2

Die Google- Applikation Google Voice darf sich 2009 mit den Federn der Silbermedaille schmücken. Die Telefon- App eroberte die zweitbeste Platzierung dank ihrer einfachen und vor allem kostenlosen Features. So gibt die Software dem Nutzer eine einzige Telefonnummer für all seine Telefone, ermöglicht Konferenzschaltungen und zeichnet Anrufe bei Bedarf auch auf.

Platz 1

And the winner is: Der App Store von Apple. "Wir stehen in Ehrfurcht vor Apples bahnbrechendem App Store", so "PC World" begeistert. Schließlich biete der Online- Laden rund 85.000 Programme für das iPhone, die der Nutzer bequem an einem Ort finden könne und die noch dazu gratis oder zumindest enorm günstig seien. "Tausende innovative und durchdacht designte Applikationen, die das iPhone Dinge tun lassen, die noch kein Smartphone zuvor tun konnte", so das Magazin über die iPhone- Apps, die den Spitzen- Platz für den App Store rechtfertigen.

Knapp daneben

Knapp nicht unter die besten Zehn geschafft hat es zum Beispiel Microsofts neues Betriebssystem Windows 7, das sich mit dem elften Platz begnügen musste, oder auch der iPhone- Konkurrent Palm Pre (14.). Das soziale Netzwerk Facebook verpasste die Top Ten ebenfalls nur knapp und errang den 17. Platz.

"Abgeschlagen" auf dem 27. Rang findet sich übrigens die neueste Ausgabe des Apple- Handys iPhone 3GS noch hinter dem "Google- Handy" HTC Magic, das es auf Platz 21 brachte. Recht weit hinten in der Liste der 100 besten Produkte des Jahres 2009 stößt man außerdem auf den vermeintlichen Google- Killer Wolfram Alpha. Die selbst ernannte "Wissensmaschine" landete auf Platz 83.

Die Nummer 100 ist eines von nur zwei Video- Spielen in der Liste: Uncharted 2: Among Thieves stelle laut den Bewertern das erste Game dar, das ein schlagkräftiges Argument für den Kauf einer Sony Playstation 3 liefere. Diese brachte es in der neuesten Version "Slim" übrigens auf Rang 67 der Bestenliste.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum