Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 03:35
Foto: tipa.com, Hersteller, krone.at-Grafik

Das sind die besten Kameras für jeden Geschmack

18.04.2012, 11:03
Ob Kompakte, Systemkamera oder Spiegelreflex: Die Auswahl bei Kameras ist groß, eine Entscheidung für den Konsumenten dementsprechend schwer. Eine Orientierungshilfe beim Kauf bieten Jahr für Jahr die TIPA-Awards, in deren Rahmen die besten Foto-Produkte gekürt werden. krone.at stellt die diesjährigen Gewinner des renommiertesten Preises der europäischen Fotoindustrie vor.

40 Produkte in ebenso vielen Kategorien wurden heuer von 29 Foto- Zeitschriften aus 13 europäischen Ländern aufgrund ihrer Gesamtqualität, der Leistung und dem Nutzen für die jeweilige Zielgruppe prämiert, darunter Foto- Projektoren, Objektive, Monitore, Bildbearbeitungssoftware sowie Speicherkarten und anderes Zubehör. Die Mehrheit der Preisträger rekrutiert sich aber aus dem Feld der digitalen Kameras (Spiegelreflex- , System- und Kompaktkameras).

Die besten Kompaktkameras

Im Bereich der digitalen Kompaktkameras dürfen sich heuer Canons "Powershot G1 X" , die "Optio WG- 2"  von Pentax sowie Samsungs "MV800"  über einen der begehrten TIPA- Awards freuen. Letztere trug den Sieg in der Kategorie "Best General Compact Camera" davon und überzeugte die Jury mit ihrer Vielfalt an intelligenten Modi, Effekten und Funktionen. Positiv hervorgehoben wurden zudem das schwenkbare 3- Zoll- Touchdisplay, die fünffach- optische Zoom- Linse (16- 130 mm) sowie die schnelle Elektronik.

Der Sieg in der Profi- Kategorie ("Best Expert Compact Camera") trug Canons Powershot davon. Sie biete die Bildqualität einer digitalen Spiegelreflexkamera in einem kompakten Gehäuse, befand die Jury. Besonders angetan zeigte sich diese vom 14,3 Megapixel starken CMOS- Sensor der Kamera, der mit seinen Abmessungen von 18,7 x 14 Millimetern jenen APS- C-Sensoren größerer Spiegelreflexkameras von Canons EOS- Serie ähnele, wodurch selbst bei wenig Licht überragende Aufnahmen möglich seien.

Als Kamera mit Nehmerqualitäten erwies sich dagegen Pentax' "Optio WG- 2" ("Best Rugged Compact Camera"). Erhältlich sowohl mit als auch ohne integriertes GPS, trotzt die 16- Megapixel- Kamera Stürzen aus bis zu 1,5 Metern Höhe, Belastungen von bis zu 100 Kilogramm, Staub, Wasser bis zu zwölf Metern Tiefe sowie Temperaturen von bis zu minus zehn Grad. Ihre Freude hatte die Jury laut eigenen Angaben aber vor allem mit der digitalen Mikroskop- Funktion der Outdoor- Kamera.

Der Superzoom- Profi

Ebenfalls noch handlich, aber nicht mehr der Kategorie der Kompakten zugerechnet wird Fujifilms "X- S1" , die sich den Sieg in der Kategorie "Best Superzoom Camera" sicherte. Vollgepackt mit Funktionen und Bedienmöglichkeiten, vereine das Modell die Ergonomik und den Funktionsumfang einer komplett ausgestatteten Spiegelreflex mit dem Komfort eines fest eingebauten Objektivs. Dessen Brennweite liegt übrigens bei 24 bis 624 Millimetern und soll in Zusammenspiel mit dem CMOS- Sensor laut Jury selbst bei hoher ISO- Empfindlichkeit und schwachem Licht noch tolle Leistungen erzielen.

Die besten Systemkameras
Deutlich gewachsen ist inzwischen das Teilnehmerfeld der nächst größeren Klasse der Systemkameras, also Kompaktkameras mit Wechselobjektiven. Gleich fünf Hersteller konnten sich heuer mit ihren Modellen einen der begehrten Fotopreise sichern. Als beste Einsteiger- Systemkamera erwies sich laut TIPA Olmypus' "PEN E- PL3 ", in der Kategorie für Fortgeschrittene ("Best CSC Advanced") punktete Panasonics "Lumix GX1" , und in der Experten- bzw. Profi- Klasse siegten Sonys "NEX- 7"  sowie Fujifilms "X- Pro1" . Die eigenständige Kategorie "Best Premium Camera" entschied die nach Herstellerangaben kleinste Systemkamera mit Vollformatsensor, die "M9- P"  von Leica, für sich.

Die besten Spiegelreflexkameras
In der Königsklasse der digitalen Spiegelreflexkameras ging der diesjährige TIPA- Award für die beste Einsteiger- DSLR an Nikons "D5100" . Mit ihrem 16,2- Megapixel- Sensor, der erstklassigen Bildqualität bei hoher ISO- Empfindlichkeit und der hervorragenden Auflösung des Displays sei die Nikon D5100 eine Kamera, die Einsteigern alle Vorteile einer echten Spiegelreflexkamera vor Augen führe, während erfahrenere Fotografen eine sehr gut ausgestattete Kamera zu einem attraktiven Preis erhielten, so die Jury, die mit der "D800"  eine weitere Nikon- Spiegelreflex auszeichnete ("Best Digital SLR Expert").

Ebenfalls über zwei Auszeichnungen in der Klasse der Spiegelreflexkameras freuen kann sich Mitbewerber Canon. Sowohl die "Canon EOS- 1D X"  ("Best Digital SLR Professional") als auch die "Canon EOS 5D Mark III"  ("Best Video Digital SLR") heimste einen TIPA- Award ein. Mit der "EOS C300 Digital Cinema Camera"  gewannen die Japaner darüber hinaus den Preis für die beste professionelle Videokamera.

Der TIPA- Award für die beste Fortgeschrittenen- Spiegelreflex ging indes an Sonys "Alpha SLT- A65" . Mit ihrem teildurchlässigem Spiegel ermögliche die 24,3- Megapixel- Kamera bei voller Auflösung Serienbildaufnahmen mit bis zu zehn Bildern pro Sekunde. Beeindruckt zeigten sich die Jury- Mitglieder aber vor allem vom weltweit ersten elektronischen OLED- Bildsucher, der mit seinen 2,36 Millionen Bildpunkten einen Durchbruch in Sachen Auflösung darstelle.

Beste Smartphone- Kamera

Erstmals verliehen wurde heuer auch ein TIPA- Award in der Kategorie "Best Mobile Imaging Device" an Samsungs "Galaxy Nexus" -Smartphone. Die integrierte Kamera liefere "ordentliche" Schnappschüsse für den täglichen Gebrauch, urteilte die Jury über die 5- Megapixel- Kamera, die auch Videos in Full- HD dreht. Die kurze Verschlusszeit helfe zudem, Schnappschüsse spontan festzuhalten.

Bereits im nächsten Jahr könnte Samsung in dieser Kategorie allerdings von Nokia verdrängt werden, denn der Award für die "Best Imaging Innovation" ging an die "PureView Technology"  der Finnen, die im kommenden Nokia 808 PureView zum Einsatz kommen und Handy- Aufnahmen mit einer Auflösung von 41 Megapixeln ermöglichen soll.

Beste Foto- App und -Software

Aufgepeppt werden können diese dann mit "Snapseed"  von Nik Software, das den Preis für die beste mobile Foto- App gewann. Auf dem Desktop erwies sich hingegen Adobes "Photoshop Elements 10"  als Sieger ("Best Photo Software").

Einen Überblick über sämtliche Sieger der diesjährigen TIPA- Awards findest du auf der offiziellen Website  zum Fotopreis.

18.04.2012, 11:03
ser
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum