Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 21:32

Chiphersteller Intel übernimmt Viren- Spezialist McAfee

20.08.2010, 09:50
Der weltgrößte Chiphersteller Intel will für 7,7 Milliarden Dollar (ca. 6 Milliarden Euro) den Anti-Viren-Spezialisten McAfee übernehmen. Die Verwaltungsräte beider Unternehmen hätten der Transaktion zugestimmt, teilte Intel am Donnerstag mit. Intel bietet für McAfee 48 Dollar pro Aktie in bar.

Intel geht davon aus, dass die Übernahme sein Nettoergebnis im ersten Jahr leicht beeinträchtigen wird. Mit dem Erwerb von McAfee will der Konzern seine Sicherheits- Sparte ausbauen. Experten überraschte der Umfang der Investition. "Offenbar will Intel weg von der Hardware und hin zur Dienstleistung", sagte Vijay Rakesh von Sterne Agee in Chicago. "Es wird interessant, wie sich das entwickelt."

Das 1987 gegründete US- Unternehmen McAfee ist nach Symantec weltweit der zweitgrößte Hersteller von Sicherheits- Software. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete der im kalifornischen Santa Clara ansässige Konzern einen Umsatz von 2 Mrd. Dollar. Für das weitere Geschäft zeigte sich Firmenchef Dave DeWalt zuversichtlich. Die Nachfrage nach Computern bleibe stark und insgesamt verbessere sich das Konsumklima.

Ende der Wirtschaftskrise hilft auch Intel

Der US- Chipgigant Intel hatte zuletzt mit einem Rekordgewinn und einem zuversichtlichen Ausblick für Euphorie in der globalen Technologiebranche gesorgt. Grund war, dass viele Firmen ihre in der Wirtschaftskrise aufgeschobene Anschaffung neuer PCs nun doch in die Tat umsetzten. Bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen vor gut einem Monat stockte Intel seine Investitionen auf, da der Konzern weiter sprudelnde Gewinne erwartet.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum