Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 11:48

Chef von Micron bei Flugzeugabsturz gestorben

04.02.2012, 10:13
Der Chef des US-Chipherstellers Micron Technology, Steve Appleton (nächstes Bild), ist bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Der 51-jährige Industrieveteran hatte das Flugzeug selbst gesteuert, das am Freitag auf dem Flugplatz nahe der Zentrale in Boise im Bundesstaat Idaho auf den Boden prallte.

Bei Flugshows war Appleton, der bereits 1994 den Chefposten bei Micron übernahm, als Stunt- Flieger aufgetreten. Im Jahr 2004 war Appleton bereits einmal mit einem Flugzeug abgestürzt. Damals überlebte er den Crash aber genauso wie sein Angestellter Michael Duffy, der mit an Bord gewesen war. Beide Männer erlitten schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen und hatten das Wrack aus eigener Kraft verlassen können.

Fast- Pensionist dürfte Chefposten übernehmen

Appleton trat im Jahr 1996 als Micron- Chef zurück, übernahm den Chefsessel aber bereits neun Tage später nach Bitte des Führungsgremiums wieder. COO Mark Durcan, der eigentlich im August in Pension gehen sollte, gilt nun als Favorit für die Nachfolge.

Micron Technology leidet unter fallenden Preisen und sinkenden PC- Verkäufen. Die Speicherchips werden in PCs, Smartphones und Tablet- Computer eingebaut. Konkurrenten sind die asiatischen Hersteller Hynix Semiconductor, Samsung Electronics und Toshiba.

04.02.2012, 10:13
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum