Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 08:23
Foto: Screenshot, YouTube.com / Video: YouTube.com

Bauplan für einen Mini- Quadrocopter gratis im Netz

05.02.2013, 11:25
Open-Source-Bastler haben einen winzigen Quadrocopter entwickelt, dessen Bauplan im Internet von jedermann heruntergeladen werden kann. Das kleine Fluggerät ist ungefähr so groß wie eine menschliche Handfläche, bleibt mit einer Akkuladung rund sieben Minuten in der Luft und kann sogar winzige Nutzlasten mit bis zu zehn Gramm Gewicht transportieren.

Der Bauplan , eine detaillierte Liste der nötigen Komponenten und auch die Software für den Open- Source- Quadrocopter stehen kostenlos zum Download bereit. Es sind auch Bausätze mit unterschiedlichen Ausstattungen erhältlich. Es gibt ein Modell für 150 US- Dollar , das einen 3- Achsen- Beschleunigungssensor und ein 3- Achsen- Gyroskop enthält. Dadurch kann der Mini- Quadrocopter im Flug selbstständig die Balance halten, berichtet die IT- Website "Golem" .

Im teureren Modell für 173 US- Dollar  seien zudem noch ein elektronischer Kompass und ein Höhenmesser verbaut, die allerdings von der Firmware des Geräts noch nicht unterstützt werden. Der kleine Lithium- Polymer- Akku des Quadrocopters soll rund sieben Minuten Flugzeit ermöglichen – danach muss der Winzling für 20 Minuten Strom tanken.

Steuerung über PS3- Controller oder Smartphone

Die Steuerung des Helikopters erfolgt über einen – nicht im Bausatz enthaltenen – PS3- kompatiblen Controller. Für den Zusammenbau braucht es eine ruhige Hand, Lötkolben, Heißkleber und eine Pinzette. Über einen Erweiterungsslot lässt sich das kleine Fluggerät an die eigenen Wünsche anpassen. Die Bausätze des Open- Source- Quadrocopters Crazyflie sollen ab Ende April ausgeliefert werden.

Im Gegensatz zum Mini- Fluggerät MeCam (siehe Infobox) kann der Selbstbau- Quadrocopter (noch) nicht autonom navigieren und so beispielsweise einer Person folgen. Dafür ist die wendige Crazyflie schon bald erhältlich, während es bei der MeCam fraglich ist, ob sie zum angepeilten Veröffentlichungstermin Anfang 2014 tatsächlich nur 50 US- Dollar kosten wird.

Besuche krone.at/Digital auf Facebook und werde Fan! 

05.02.2013, 11:25
der
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum