Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 06:11

Asus will Netbooks noch nicht zu Grabe tragen

02.03.2012, 10:16
Asus will offenbar den viel beschworenen Tod des Netbooks durch Tablets und Ultrabooks nicht akzeptieren. Der Konzern hat daher gleich sieben neue Modelle seiner Eee-PC-Reihe präsentiert, darunter zwei mit 11,6-Zoll-Bildschirm und ein besonders leichtes mit nur einem Kilogramm Gewicht. Sie sind ab sofort für 280 bis 450 Euro zu haben.

"Schlank, stark und mit neuesten Prozessoren" ausgestattet seien die neuen Netbooks, brüstet sich Asus. Sie alle werden mit Windows 7 in der Starter- Edition ausgeliefert und verfügen über eine 320 Gigabyte große HDD- Festplatte.

Fünf der neuen Netbooks (Eee PC X101CH, 1011CX, 1025 sowie zwei 1015BX- Modelle) verfügen über einen Zehn- Zoll- Monitor mit Anti- Glare- Display, der das Arbeiten durch weniger Spiegelungen erleichtern soll. Alle Modelle verfügen über ein Gigabyte Arbeitsspeicher. Als Prozessor kommen Dual- Cores von Intel und AMD - von einem bis 1,86 Gigahertz - zum Einsatz. Am leichtesten ist der X101CH mit nur einem Kilogramm. Die Zehn- Zöller kosten zwischen 280 und 329 Euro.

Höherpreisig, aber auch hochwertiger sind die beiden 11,6- Zoll- Netbooks, die allerdings über keinen Reflektionsschutz verfügen. Der Eee PC 1225C wird vom Dual- Core- Prozessor Intel Atom N2600 mit 1,6 Gigahertz angetrieben und verfügt über zwei Gigabyte DDR3- Arbeitsspeicher. Noch kraftvoller kommt der Eee PC 1225 B daher, als Prozessor kommt der Dual- Core AMD E450 mit 1,65 Gigahertz zum Einsatz, dazu gibt es vier Gigabyte Arbeitsspeicher. Die 11,6- Zoll- Modelle verfügen anders als ihre kleineren Geschwister über eine HDMI- Schnittstelle, so können sie mit dem TV- Gerät verbunden werden. Mit je 1,4 Kilogramm sind sie die Schwergewichter unter den neuen Asus- Netbooks. Der Eee PC 1225C kostet 400 Euro, für das Modell 1225B werden 450 Euro fällig.

02.03.2012, 10:16
bge
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum