Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 22:09

Apple ist "am meisten bewunderte Firma"

04.03.2009, 11:06
Zum zweiten Mal in Folge hat es Apple auf der Liste der "am meisten bewunderten Firmen" des US-Wirtschaftsmagazins "Fortune" auf Platz eins geschafft. Für Apples Erz-Rivalen Microsoft reichte es mit Rang zehn gerade noch für einen Platzierung in den Top Ten, Internetgigant Google landete an vierter Stelle.

Rund 4.000 US- Analysten, die per Fragebogen ihre Meinung kundgetan hatten, befanden, dass sich Apple in einer schwierigen Zeit gut behauptet habe. Trotz der gesundheitlichen Probleme von Steve Jobs und der damit verbundenen Kritik an der Kommunikationspolitik der Firma hätten die Kunden Apple die Treue gehalten, so "Fortune".

Dass es Microsoft gerade noch in die Top Ten geschafft hat, sei wiederum dem Umstand zu verdanken, dass es das Unternehmen trotz der gescheiterten Yahoo- Übernahme, Mitarbeiter- Entlassungen und sinkender Windows- Verkaufszahlen geschafft habe, mit Geldreserven von über 20 Milliarden US- Dollar eine treibende Kraft zu bleiben.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum