Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.09.2016 - 17:33
Foto: © 2010 Photos.com, a division of Getty Images, AP / Video: YouTube.com

Echt zum Lachen: Die schrägsten Kundenanfragen

01.02.2010, 15:01
Der Kunde ist König, heißt es - und viele würden dieser Aussage bedingungslos zustimmen. Patrick Becher jedoch kennt die andere Seite: In seinem Buch "Wo sind die normalen Menschen?" berichtet der Eigentümer mehrerer Softwaregeschäfte in Hamburg von seinen absurden Erlebnissen mit der Spezies "Kunde". krone.at präsentiert dir einige Highlights der Skurrilitätensammlung.
Kundin: "Ich suche eine Batterie für meine Maus."
Verkäufer: "Für ihre kabellose Maus?"
Kundin: "Nein, am Kabel."
Verkäufer: "Die braucht doch keine Batterie!"
Kundin: "Doch, eine große runde Batterie, die läuft nicht mehr richtig!" (Gemeint war die Mauskugel)

Kundenanfrage: "Hallo, ich suche einen Rechner. Den PC habe ich aber schon."

Kunde: "Was kosten denn die Reparaturen? Weil wenn ich die Knöpfe, die man nicht so drücken soll, drücke, blinkt die Tastatur immer so komisch."
Verkäufer: "??"
Kunde: "Kann man die reparieren?"
Verkäufer gibt den Hörer an den Chef weiter.
Chef: "Ja?"
Kunde: "Kann ich auf der Platine rumlöten?"
Chef: "Ist nicht immer sinnvoll."
Kunde: "Ich habe auch keine Ahnung davon."
Chef: "Ja, bringen Sie die Tastatur doch einfach vorbei."
Kunde: "Ich schlage immer auf meinen Rechner, wenn ich einen Wutanfall beim Spielen bekomme!"
Chef: "Da kann dann auch was durcheinander geraten!"
Kunde: "Was kostet das denn?"
Chef: "Bringen Sie die Tastatur vorbei und eventuell holen wir dann den Rechner zum Gesamtcheck ab."
Kunde: "Ich habe aber keinen Ton."

... und dann war da noch der Kunde, der "einfach nur einen Chip für seinen Computer" haben wollte.

Kundin: "Ich will das Spiel zurückgeben. Sie haben gesagt, bei einem technischen Problem bekomme ich mein Geld zurück!"
Verkäufer: "Was ist das Problem?"
Kundin: "Die Festplatte ist voll."

Kunde am Telefon: "Kennst du dich ein bisschen mit dem Game Boy Advance aus?"
Verkäufer: "Ja, eigentlich schon."
Kunde: "Hast du das Rollenspiel xyz schon gespielt?"
Verkäufer: "Nein, ich spiele nicht so gerne Rollenspiele!"
Kunde: "Das geht nur im Multiplayer!"
Verkäufer: "Ja, und?"
Kunde: "Ich kann das alleine nicht spielen!"
Verkäufer: "Das ist richtig."
Kunde: "Hättest du mal zwei Stunden Zeit, um das mit mir zu spielen?"

... und dann war da noch die ältere Dame, die fragte, wie man E- Mails lesen kann, ohne online zu gehen.

Kunde: "Das Spiel läuft nicht. Tauscht ihr es um?"
Verkäufer: "Nein, das kommt nicht von uns!"
Kunde: "Das kommt von Karstadt."
Verkäufer: "Deshalb tauschen wir es nicht um, bring es doch zu Karstadt zurück."
Kunde: "Die wollen es auch nicht umtauschen."

Kunde: "Kaufen Sie?"
Verkäufer: "Was denn?"
Kunde: "Spiele?"
Verkäufer: "Was für Spiele denn?"
Kunde: "PlayStation- Spiele."
Verkäufer: "Kommt darauf an."
Kunde: "Die sind aber ohne Hülle."
Verkäufer: "Das wäre dann nicht so gut."
Kunde: "Und die sind auch nicht ganz original."
Verkäufer: "Dann nehmen wir die Spiele garantiert nicht an."
Kunde: "Das dachte ich mir. Auf Wiedersehen."

Frage zum Spiel "Command & Conquer": "Hat das eine Musik wie bei 'Indiana Jones'?"

Kunde: "Habt ihr auch die Vollversion von 'TOCA' oder nur die Demo, die dort steht?"
Verkäufer: "Die Version, die dort steht, ist die Vollversion."
Kunde: "Da steht aber: 'The real driving simulation' drauf, also ist es nur eine Simulation."
Verkäufer: "Das bedeutet, dass es eine Fahrsimulation ist, KEINE DEMO!"

… und dann war da noch der Kunde, der anrief und fragte: "Mein CD- Rom ist rausgeflogen, was kann ich tun?"

Verkäufer: "... und falls Sie Probleme mit Word haben, können Sie jederzeit fragen."
Kunde: "Das brauche ich nicht. Ich spreche notfalls einfach mit der Büroklammer!"

… und dann war da noch der Kunde, der gerne zwei Treiber haben wollte, dem Verkäufer zwei CDs gab und sagte: "Packen Sie mir bitte jeweils einen Treiber auf eine CD, das ist dann übersichtlicher."

Kunde: "Können Sie mir die Microsoft- Updates aus dem Netz laden und mitgeben?"
Verkäufer: "Am einfachsten wäre es, Ihren Rechner direkt anzuschließen und die Sachen dann herunterzuladen!"
Kunde: "Das geht nicht. Dann würde Microsoft meine ganzen Raubkopien auf dem Rechner entdecken!"

... und dann war da noch der Kunde, der im Laden eine Soundkarte auf den Boden warf und darauf rumtrampelte – mit den Worten: "Du bist an allem schuld!"

"Wo sind die normalen Menschen?" von Patrick Becher ist im CSW- Verlag erschienen (9,95 Euro).

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum