Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.07.2017 - 18:13

Augarten

Das freie Wort
Einige Artikel FÜR die Verkleinerung des Augartens sind mir schon früher und in den letzten Tagen in der Krone aufgefallen. Die Verhinderer wurden in Misskredit gebracht. Das ist nicht neutral. Es sollen ja nicht Macht, Geld und Verbindungen entscheiden, sondern Moral und Demokratie. Der Augarten: Ein Fleck für ein Altersheim, einer für Wiener Sängerknaben, was noch? Eventuell Heim für Obdachlose, Kindergarten, Krankenschwesternschule? Mir fiele da noch einiges ein. Fast jedes für sich wäre sinnvoll, aber das geht woanders auch keinesfalls in einem Park, noch dazu, wo er vom Stifter dem Volk zur Erlustigung geschenkt worden ist. Dem ganzen Volk, nicht irgendwelchen Gleicheren. Am Stadtrand, nahe öffentlicher Verkehrsmittel ist genug Platz! Der Augarten wird kleiner und kleiner.


Ing. Roland Lang, Wien
erschienen am So, 26.7.
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum