Wiesen bekommt ein neues Festival!  (Bild: facebook.com/arcadialivegmbh)

Wiesen bekommt ein neues Festival!

Rechtzeitig zum 40-jährigen Jubiläum steht das schönste Outdoor-Festival-Gelände Österreichs, erneut im musikalischen Fokus. Unzählige grandiose Künstler aus den unterschiedlichsten Genres versprechen zahlreiche Highlights für jeden Musik-Geschmack. Sido, Cro, Beginner, Blumentopf, uvm. - Wiesen wird zu DEM Festival-Hotspot 2016! Hier die aktuellsten Infos im Überblick...

#1. Nu Forms Festival - 30. Juni bis 2. Juli:

Mit dem Nu Forms Festival feiert ein neues Festival- Format seine Geburtsstunde, vor allem Drum & Bass- Fans kommen dabei auf ihren Geschmack. Christian Lakatos von der Agentur Arcadia Live überzeugt: "Ich traue mich zu sagen, dass wir damit ein Line- Up zusammengebracht haben, welches europaweit seinesgleichen sucht." An den drei Festivaltagen wird "mehr als nur ein musikalisches Programm geboten", sondern auch Musik- Workshops abgehalten, vor Ort mit Nachwuchskünstlern gearbeitet, uvm. "Was mich freut ist, dass wir von Vorarlberg über Tirol bis Wien wirklich die ganze Szene am Start haben, sie sich einbringt und wir gemeinsam am Festival arbeiten. Ich bin mir sicher, dass wir dadurch auch eine großartige Networking- Plattform und eine entsprechende Community schaffen werden." Ein Auszug der bisher bestätigten Acts: Annix, Black Sun Empire, Body & Soul, Bombaman MC,...

#2. Out Of The Woods - 15. bis 16. Juli:

Das "Out Of The Woods" bildet das Indie- Format unter den Festivals und wird auch als Entwicklungsplattform für junge Bands gesehen. Mit dabei sind u.a. Annenmaykantereit, Tocotronic, Steaming Satellites, The Beth Edges.

#3. Hip Hop Open Austria - 22. bis 23. Juli:

Die "Hip Hop Open" welche die letzten zwei Jahre in Wien veranstaltet wurden, werden im kommenden Jahr nach Wiesen verlegt und finden zum ersten Mal zwei Tage lang statt. Mit Acts wie u.a. Beginner, Fiva sowie Fünf Sterne Deluxe wird es definitiv deutschsprachiger, Sido wird sein neues Album präsentieren und Blumentopf werden am "Hip Hop Open Austria" eines ihrer letzten Konzerte begehen.

#4. Cro MTV Unplugged - 30. Juli:

Im Zuge seiner MTV- Unplugged- Platte geht Cro 2016 auf große Open- Air- Tour und ist dabei, mitsamt einem Orchester, unter anderem auch am Festivalgelände in Wiesen zu Gast. City4U- Tipp: Nicht verpassen! Im Raum Wien ist das wahrscheinlich die einzige Show dieses Formats!

#5. One Drop Festival - 26. bis 27. August:

Beim "One Drop Festival" wird das Wiesen- Areal zwei Tage lang unter dem Motto "One Love And Unity" mit Reggae- Sound beschallt. Um ein möglichst breites Publikum anzusprechen, werden die Stages jedoch auch mit Artverwandtem von Weltmusik über Hip Hop bespielt. Der Fokus liegt dabei nicht nur am Line- Up, sondern auch am liebevollen Drumherum wie etwa den diversen kulinarischen Angeboten, Bazar- Ständen, Kinderbetreuung, Workshops oder Vortragsreihen.

Erste Acts des "Nuke Festival" präsentiert!

Das "Nuke Festival" findet von 2. bis 3. September am Messegelände in Graz statt. Mit zwei Bühnen, noch mehr Acts und den "Beatpatrol Nights" als Aftershowpartys in der Stadthalle Graz, ist es damit nicht nur länger sondern auch größer als bisher. Im Zuge der Arcadia- Programmpräsentation wurden die ersten Acts präsentiert! Mit dabei sind u.a.: Die Fantastischen Vier, AnnenMayKantereit, Grossstadtgeflüster, 5 / 8erl in Ehr´n, Fritz Kalkbrenner, Camo & Krooked sowie Gudrun von Laxenburg.


Was meint ihr dazu? Welches Festival ist euer Favorit? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

jus


Das könnte euch auch interessieren:
7 Gründe FÜR die Ladys' Night!
Gourmet- Hotspots der Stadt

Kommentare