Ein rosa Bollwerk: Da will keiner mehr nach Hause!  (Bild: (c) Adrian Almasan/ Michael Chuop)

Ein rosa Bollwerk: Da will keiner mehr nach Hause!

Strahlende Augen, der Beat durchfließt den Körper - The Pink Elephant Land : tretet ein in eine Welt voller Magie und lebt das Prinzip der Party, Liebe und Eskalation! Hält das groß angekündigte Event, was es verspricht? Erlebt man eine Nacht der Extraklasse und vergisst all seine Sorgen? City4U hat für euch den Party- Check gemacht:


Das hat die Welt noch nicht gesehen!

Wenn MASSEN wartender Gäste sich vorm Club zusammenfinden, um dort trotz strömendem Regen sehnsüchtig auf den Einlass zu warten, kann das Event kein Reinfall sein: das entspricht eindeutig der Wahrheit! Pitschnass und doch so motiviert - das Leuchten in den Augen der Partytiger war groß! Besonders imposant gestaltete sich die Eröffnung vor dem Club: sonderbare, leuchtende Gestalten, rosa Elefanten, Feuereffekte, Confettiregen und sexy Tänzerinnen sowie das gesamte Personal in tollen Outfits - so wurden die Gäste gebührend begrüßt! Aber nicht nur das: der Chef persönlich eröffnete mit einem herzlichen Willkommen den Club und stellte gemeinsam mit der Hammer- Show den Regen in den Schatten!

Ein wahres Schlaraffenland

Beim Eintreten in den Club waren nun eindeutig alle Zweifel aus dem Weg geschafft: beim Pink Elephant Land wird nicht zu viel versprochen! Das Bollwerk Wien eröffnet mit diesem Event eine neue Welt: unzählige Ballons, bis ins kleinste Detail dekoriert, Lametta und vieles mehr. Es ist fast so, als würde man eine Reise in ein anderes Land antreten - das "Pink Elephant Land", wo die Sorgen passé sind und man abfeiern kann, als gäbe es kein morgen! Sexy Ladies gehen durch den Club und bieten die leckersten Snacks an und die Stimmung steigt zum höchsten Level: die Party ist definitiv der HAMMER!



It's gettin' hot in here

So heiß wie die sexy Girls war allerdings auch die Temperatur: raus aus dem Regen, rein ins Schwitzen! Der einzige Kritikpunkt an der Veranstaltung war HOT - denn es war HOT! Die "Bürger" des Pink Elephant Land verbrannten beim Abshaken wohl so einige Kalorien, denn wenn der Club voll ist und alle feiern, steigt die Temperatur! Da fielen auch bei einigen Mädels die Schichten und die Burschen freuten sich! Somit hatte die Hitze auch ihre positiven Seiten!

The Journey will never end

"Mach dich mit uns auf die Reise und erlebe eine Welt, die du nie wieder verlassen möchtest!"

Grölende, tanzende, feierwütige Gäste - heiße Ladies - leuchtende Gestalten: The Pink Elephant Land ist wahrhaftig eine Veranstaltung mit magischem Charakter! Das City4U Fazit: Dieses Event wollt ihr nicht mehr verlassen! Wer die Nase voll von den 0815- Clubbings hat, sollte definitiv einen Besuch beim nächsten Pink Elephant Land wagen! Das Publikum bewegt sich größtenteils in einem Rahmen von 16- 22 Jahren, aber egal, welcher Jahrgang ihr seid: bei dieser Veranstaltung sind alle gleich - Bürger vom Pink Elephant Land!

The Pink Elephant Land: Das müsst ihr erlebt haben!

- eure Vanessa -

val

Ihr habt eine Party versäumt, überlegt beim nächsten Mal hin zu gehen oder seid neugierig, weil ihr noch nie etwas davon gehört habt? Vanessa ist auf den besten Events in Wien unterwegs und teilt ihre Eindrücke und Impressionen. Folgt Vanessa auf instagram unter: instagram.com/city4u_live!

Das könnte euch auch interessieren:

Galaktisch geil! Pos & Brüste: Das war die genialste Männerparty

City4U indiskret: Wenn Club- Betreiber auspacken: Club Village!

Kommentare