8 coole Gadgets, die ihr für eure Räder braucht  (Bild: Thinkstockphotos.de)

8 coole Gadgets, die ihr für eure Räder braucht

Die Fahrradzeit beginnt - Zeit für die ernsthaften Biker, ihren Drahtesel wieder zu pimpen. City4U präsentiert acht coole Gadgets, die ihr unbedingt haben müsst. Damit lässt ihr die anderen Biker ganz schön hinter euch.

#1. Klappernde Hufe: Montiert euch diesen Bausatz auf euer Vorderrad und alle Passanten springen zur Seite, weil sie glauben, ein Fiaker kommt. Ihr braucht nur noch eine Kokusnuss kaufen und in der Mitte auseinandersägen.

#2. Die Fahrrad- Bar. Das Richtige für die kommenden lauen Sommerabende: Einfach Klappe öffnen und euren Freunden einen Drink anbieten. Macht euch jeder Tischler für wenig Geld, stilvolle Ebenholz- Deckel kosten aber Aufpreis.

#3. Das unstehlbare Bike. Das ist die Zukunft - einmal kaufen, sich ein Leben lang daran erfreuen. Denn dieses Fahrrad stiehlt euch garantiert niemand.

Video: YouTube.com

#4. Das Horsey. Wuuuuhah, endlich! Der koreanische Designer Eungi Kim hat ein Einhorn- Fahrrad entwickelt. In Kombination mit #1. seid ihr damit der Star auf zwei Rädern. Jetzt braucht ihr nur noch Glitzerstaub.

#5. Klingendes Spiel. Fahrradklingel war gestern, der Biker von Welt kündigt diesen Sommer sein Kommen mit einer Xylophon- Melodie an.

#6. Spuren am Asphalt. Hinterlasst Botschaften in der City: Mit diesem praktischen Zubehör weiß jeder, wo ihr unterwegs seid. Bonus: Die Farbe der Kreidestifte könnt ihr frei wählen und zudem auch Worte radeln - ideal zum Anbandeln. Allerdings: bei Regen unbrauchbar.

Video: YouTube.com

#7. Regenschutz. Und für die Tage an denen es regnet, spannt ihr dieses Plastiksegel auf. Ist zwar nicht ganz sooo cool, aber dafür kommt ihr trocken nach Hause.

#8. Volvo LifePaint. Die Autofirma Volvo macht sich auch Gedanken um die Sicherheit der Radfahrer - und hat einen Spray erfunden, der euch bei Nacht im Scheinwerferlicht hell aufleuchten lässt. Das farblose Mittel einfach auf das Bike aufsprayen, niemand wird euch mehr übersehen.

Werdet ihr euch diese App installieren? Postet uns eure Meinung oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte euch auch interessieren:

Bikemap: Noch schöner und besser durch Wien radeln

8 wirklich nützliche Apps für Wien

Kommentare