Das sind die Haar-Trends 2016  (Bild: instagram.com/bangstyle)

Das sind die Haar- Trends 2016

Neues Jahr, neues Frisuren- Glück! Hier sind die Trend- Frisuren 2016!

#1. Long- Bob

Es ist kein großes Geheimnis: Der Bob bleibt! Mit ihm liegt man nie verkehrt und er passt beinahe zu jedem Haartyp und Gesicht. - Auch 2016! Absolut im Trend: Der Long- Bob, kurz 'Lob'. Er ist perfekt für jeden, der etwas Neues ausprobieren möchte, ohne sich einem kompletten Umstyling zu unterziehen. Beim 'Lob' werden alle Haare auf eine (Schulter- )Länge geschnitten bzw. wachsen gelassen und können dann ganz individuell gestylt werden. Tipp: Der gewellte Long- Bob sieht auch bei dickem Haar super aus!


#2. Kurzhaarschnitt
Der Kurzhaarschnitt bleibt weiterhin DIE Top- Frisur 2016. Ob streng androgyn oder verspielt - er bietet unzählige Facetten und kann immer wieder neu gestylt werden. Diese Trendfrisur ist nur etwas für Mutige: Je kürzer - desto besser.

#3. Pony:

Wer auf Ponyfrisuren steht, der gehört auch nächstes Jahr zu den Trendsettern. Mittellanges Haar mit Stirnfransen sind auch im nächsten Jahr noch Top- Thema und sorgt für einen frechen Look.

#4. Ombre

Zarte und natürliche Blondtöne sowie ein kräftiges Braun bleiben weiterhin Trend. Um dem Look den gewissen Twist zu geben, werden die Haare in unterschiedlichen Nuancen einer Farbe gefärbt. So entsteht ein schöner Verlauf mit zarten Schimmer- Effekten.

#5. Undercut

Auf der Seite kurz, oben lang: Der Undercut ist lässig sowie praktisch und vor allem bei Models und Fußballern besonders beliebt! - Bei Frauen sowie Männern!


Was meint ihr dazu? Was ist euer Lieblings- Look? Postet es in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

jus

Das könnte auch auch interessieren:
Haare wie vom anderen Stern
Glitzer- Haare


Gut gestylt im neuen Jahr? City4U verlost wahre Pflegeschätze von Garnier! Gewinne eines von 3 "Garnier Wahre Schätze"- Haarpflegesets der Linie "Mythische Olive" bestehend aus aus Shampoo, Spülung und Creme- Kur! Mitmachen geht ganz einfach: Schickt uns eine Mail an office@city4u.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Garnier".

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 7. Jänner, 12 Uhr.
Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Kommentare