Studie: Jeder Vierte hat Sex im Fitnesscenter  (Bild: thinkstockphotos.de)

Studie: Jeder Vierte hat Sex im Fitnesscenter

Der Crosstrainer als Popo- Präsentationsfläche und Gewichte als Bizeps- Garant? Einer aktuellen Studie des Sexspielzeug- Anbieters "Ann Summers" zu Folge haben 25 Prozent aller Fitnesscenter- Besucher Sex im Studio!

Einer Studie des britischen Erotik- Portals "Ann Summers" zu Folge haben ein Viertel aller Fitnesscenter- Besucher schon einmal Sex gehabt, ingesamt wurden über 2.000 Leute befragt. Anders als gedacht ist damit nicht eine mögliche Gewichtsabnahme Motivation für Sport: 66 Prozent der Befragten geben an, die Chance auf Sex als Motivation zum Trainining zu nutzen. 10 Prozent haben extra dafür sogar ein Kondom in ihrer Sport- Tasche.

Und - das betrifft nicht nur Männer! 45 Prozent der Frauen benutzen den Crosstrainer als "Love Machine", während Männer mit Hanteln Eindruck schinden wollen.

Tinder- Nutzer aufgepasst!

Der Flirt mit dem Personal- Trainer führte laut einem Fünftel der Befragten schon einmal zu Spaß unter der heißen Dusche im Anschluss an das schweißtreibende Training, mehr als 80 Prozent der Fitnesscenter- Besucher benutzen während dem Sport eine Dating App.

Sportlicher Sex- Tipp:

67 Prozent der weiblichen Befragten schwören auf Kniebeugen und sind der Überzeugung mit 20 Squats am Tag hat man besseren Sex. Weitere 45 Prozent der Frauen geben an, dass täglich man durchs tägliche Gewichte- Heben, rund 15 Minuten etwa 5kg, bessere Orgasmen erzielt. Der Grund: Durch das regelmäßige Training sei man eher in die Lage das eigene Körpergewicht während dem Sex zu steuern.

70 Prozent träumen vom Personal Trainer

Wer im Fitness- Center keinen Sex hat, träumt zumindest davon: 70 Prozent der befragten Frauen geben an, während des Geschlechtsverkehrs an ihren Personal Trainer zu denken.


Was ist eure Meinung? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

jus

Das könnte euch auch interessieren:
Bett- Spiele statt Blumen: Erotikportale boomen
5 Gründe, warum Hotties im Club oft alleine tanzen

Kommentare