Wiener Wahrsagerin packt aus!  (Bild: Thinkstockphotos.de)

Wiener Wahrsagerin packt aus!

Auch schon einmal mit dem Gedanken gespielt, eine Wahrsagerin aufzusuchen? Wenn es zuhause gerade nicht so gut läuft oder man im Job eine schlechte Phase hat, fragt man sich, wie es wohl in der Zukunft werden könnte - wird es besser? Was erwartet mich? Habe ich den richtigen Partner oder bleibe ich noch lange Single? City4U war bei Malati Monika Köppen, einer Wiener Kartenlegerin, und hat getestet, ob Wahrsager tatsächlich die Wahrheit sprechen...

# Rund um die Frau, die die Zukunft anderer zu wissen vermag

Malati Monika Köppen liest seit Jahren aus den Karten (Preis: 30 min um 30 Euro) - wie sie auf ihrer Homepage anpreist, auch mit "hoher Trefferquote". Speziell vor wichtigen Entscheidungen sind viele Menschen neugierig, wie dies für die Zukunft ausgehen könnte oder ob der Partner wirklich der Richtige ist. Malati Monika arbeitet mit Lenormand- und Zigeunerkarten, Karten der Heilung, des Liebesorakels, der Engelsbotschaften sowie natürlich einer guten Portion ihrer eigenen Intuition. Seit 1992 Reiki- Meisterin und Yoga- Lehrerin verbreitet die Kartenlegerin Ruhe und Gelassenheit, denn sie ist geübt in autogemen Training.

# Kann jeder Karten legen?

"Jeder Mensch hat eine gewisse innere Weisheit, die meisten wissen es nur nicht!", sagt Malati Monika. Karten üben eine Faszination auf Menschen aus, laut ihr auch auf jene, die eigentlich nicht daran glauben. Die Karten sind mit Symbolen und Zeichnungen ausgestattet - hier kommt es nicht nur darauf an, sich mit dem "System" auszukennen, sondern man muss auch eine Gabe zur Kombination und eine gute Intuition besitzen. Sie selbst hat ein "Fernstudium" in Karten legen absolviert und viel gerlernt - das Interesse sollte aber hierfür schon tief sitzen.

# Wie funktioniert Karten legen - gibt es einen Trick?

Natürlich gibt es bestimmte Vorgänge, wie die Karten gelegt werden - es braucht aber auch viel Interpretation. Kommt man persönlich zum Karten legen, dann gibt Frau Köppen einem Karten in die Hand, die man selbst mischt - hierbei kommt der Geist zur Ruhe, da man sich aufs Mischen konzentriert, und die Karten übernehmen die "Energie". Mit der linken Hand bildet man drei Stapel und los geht's: Malati Monika legt die Karten auf und beantwortet Fragen. Karten liegen hierbei in verschiedenen "Häusern" und tragen je nach Position verschiedene Bedeutungen. Für Gezieltere Ergebnisse setzt Frau Köppen auch mehrere Karten- Arten ein.

# Kommen viele Leute, um ihre Zukunft zu erfahren?

Karten legen ist gefragter, als man denkt! Besonders telefonisch betreut Malati Monika immer wieder viele Neugierige. Oft trifft sie hier auch auf Menschen, die von sich sagen, sie würden im Grunde nicht daran glauben, es dann aber doch wissen wollen und erstaunt vom Ergebnis sind.

# Trefferquote - woher weiß man, dass es eingetroffen ist?

Ihre Trefferquote erhält Malati Monika Köppen aus Feedback und Bewertungen der Kunden - da sie auch für tarotpolis telefonisch Karten legt. Sie hat auch "Stammkunden", die immer mal wieder anrufen oder persönlich vorbei kommen und auch im Nachhinein erkennen, dass gewisse Dinge in den Karten so gelegen sind, wie sie auch eingetroffen sind. Außerdem legt Frau Köppen die Karten für den Zeitraum von einem Jahr, denn sie möchte den Mund nicht zu voll nehmen! "Ich mache das deswegen, weil nichts im Leben in Stein gemeißelt ist und wir immer in der Lage sind, unser Leben selbst in die Hand zu nehmen."

City4U hat das Karten legen bei Frau Köppen getestet und das Fazit ist:"Frau Köppen wusste eigentlich nichts von mir, aber die Karten haben genau meine Situation gelegt und haben das gezeigt, was ich vermutet hatte. Es ist ein mulmiges Gefühl, wenn man die Ergebnisse und Erkenntnisse sickern lässt - natürlich darf man nicht 1:1 annehmen, es müsse alles so eintreffen, aber es waren sicher wahrheitsgemäße Fakten dabei. Probieren schadet auf jeden Fall nicht!"

val

Was meint ihr dazu? Wart ihr schon Karten legen? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Kommentare
Wiener Wahrsagerin packt aus! - Mit Zigeunerkarten - people - krone.at/city4u