So ein Theater um die Frau Kommissar  (Bild: KRONEN ZEITUNG)

So ein Theater um die Frau Kommissar

Starke Frauen braucht das Land, und Claudia Kottal , die sich als coole Kommissarin aus der TV- Serie "CopStories " in die Herzen ihrer Fans gespielt hat, ist genauso eine. Jetzt startet sie als Regisseurin durch. Und macht Theater...

"Frauen, die komplett ungezähmt sind, haben keinen Platz in dieser Welt", zitiert die 35- jährige Vollblutschauspielerin Calle Khouri, Drehbuchautorin von "Thelma & Louise", und trat an, das zu ändern. Dazu tauschte sie erstmals die Rollen und trat als Regisseurin in Aktion. Das Ergebnis ist ein packendes Roadmovie, eine spannende Story à la "Thelma & Louise", das mit viel Feingefühl, Witz und Tiefgründigkeit von Kottal in die Wiener Szene versetzt wurde.

"Vor dem Fliegen" heißt ihr Erstlingswerk, trotz Kottals beruflicher Höhenflüge ist sie aber stets auf dem Boden geblieben. "Zwei Staffeln der CopStories sind abgedreht, ebenso ein Fernsehfilm, noch bin ich ganz mit meinem Regiedebüt beschäftigt, aber ich möchte demnächst einen Film drehen."

Dass sie nicht auf eine Rolle festzulegen ist, bewies sie mit ihrer legendären Persiflage auf Laura Rudas in den "Staatskünstlern" ebenso wie im "Landkrimi", wo sie neben Stars wie Tobias Moretti ihre sensiblen Seiten zeigte. Fakt ist, dass man von dieser Wiener Powerfrau noch viel hören wird.

WIN!WIN!WIN!

City4U verlost 4 x 2 Tickets für Kottals Regiedebüt  "Vor dem Fliegen" im  Bronski & Grünberg  Theater, 9., Müllnergasse 2.  Likt die  City4U- Facebookpage und markiert bei unserem Beitrag über Claudia Kottal  eure Begleitperson! Claudia Kottals Stück "Vor dem Fliegen" (u.)  ist am 27., 28., 29. März,  3. und 4. April im Bronski & Grünberg Theater, 9., Müllnergasse 2, Tel,: 0681/20 67 45 40 zu sehen.

Was meint ihr? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Redakteurin
Anna Richter-Trummer
Kommentare