Maennerabend.at: Ein Blog für die Kerle der Stadt  (Bild: maennerabend.at)

Maennerabend.at: Ein Blog für die Kerle der Stadt

Drei Freunde aus der Schulzeit haben sich aus beruflichen Gründen und privaten Umständen nicht mehr so oft gesehen, wie sie gerne hätten. Also haben sie kurzerhand beschlossen, einmal monatlich einen fixen Männerabend einzuführen und diesen abwechselnd zu planen. Das Ergebnis: Maennerabend.at  - Ein Klick- Hit!

"Das Zusammensein und der gemeinsame Spaß im Vordergrund, genauso wie die individuellen Ideen, um den jeweiligen Abend unvergesslich zu gestalten", so Philipp Stummer, über den Startschuss von Maennerabend.at.

Nach drei Jahren wurde aus den  gemeinsamen Erlebnissen der Blog Maennerabend.at, vorrangig, "um die vielen Erinnerungen festzuhalten". Bereits nach kürzester Zeit entwickelte sich aus dem Spaß- Projekt jedoch ein Klick- Hit mit zahlreichen Freizeitideen für Männer in und rund um die Stadt.

Egal, ob Paint Ball, Punschstand, Steak, Fußball oder Schweizerhaus: Auf Instagram erfreuen sich die Bilder des Dreiergespanns immer größerer Beliebtheit. Mittlerweile hat Maennerabend.at schon über 1100 Abonnenten!


Maennerabend.at auf Facebook
Maennerabend.at auf Instagram



Redaktion
City4U
Kommentare