Life Ball bekommt Nachwuchs: "Life Ball Junior"  (Bild: Epa/Roland Schlager)

Life Ball bekommt Nachwuchs: "Life Ball Junior"

Gleich vorweg: Am 10. Juni geht er wieder über die Bühne, der Life Ball. Nach einem Jahr Kreativpause hat Gery Keszler sich und den Life Ball neu erfunden - und ein Baby bekommen...

Video: krone.tv

Die wichtigsten Änderungen:

#1: Aus Aids Life wird "Life Plus", dessen zentrales Element weiterhin der Life Ball bleiben wird.

#2: Die Style Bible wird in Zukunft "Life Bible" genannt und auch kommendes Jahr im Jänner das kreative Thema des Balls 2017 präsentieren.

#3: Das Konzert im Vorfeld bleibt weiterhin bestehen und wird in Zukunft "Life Celebration Concert" heißen.

"Life Ball Junior"

"Gerade in der Jugend gibt es eine Verharmlosung von HIV", sagte Keszler: Daher wird es 2017 zum ersten Mal auch einen "Life Ball Junior" geben: Er wird am Tag nach dem Life Ball stattfinden und für 13- bis 18- Jährige von 16 Uhr bis 22 Uhr im Wiener Rathaus stattfinden!

Neuen Marke "Life Plus"

Top: Mit der neuen Marke "Life Plus" möchte Keszler das ganze Jahr Aktionen setzen, um die Aufmerksamkeit auf HIV nicht nur am Life Ball in den Fokus zu setzen: So konnten Gäste etwa vor Ort einen Schnelltest durchführen.

Kommentare