Elisa Dedu: "Eine Miss braucht keine Size Zero!"  (Bild: Thomas Busek)

Elisa Dedu: "Eine Miss braucht keine Size Zero!"

Beim großen Miss Vienna Finale 2017 blieb es bis zur letzten Sekunde spannend. Die Kandidatinnen lieferten sich ein heißes Kopf an Kopf Rennen und zeigten sich von ihrer besten Seite, denn jährlich kann nur eine den ersten Platz für sich behaupten. Die Entscheidung fiel letztendlich auf die Jus- Studentin Elisa Dedu! Dicht gefolgt von Platz zwei Sarah Chvala und dem Publikumsliebling Virginia Rohrhan auf dem dritten Platz. City4U traf die frisch gebackenen Gewinnerinnen direkt nach der großen Entscheidung:

Elisa ist blond, 1,79 Meter groß und hat stets ein Strahlen im Gesicht. Die Jus- Studentin ist 24 Jahre alt und verbringt ihre Freizeit am liebsten mit der Familie. Auch beruflich ist sie neben ihrem Studium im Familienunternehmen tätig, wo sie sich sozial engagiert. Nach einer Prüfung geht sie auch gerne einmal laufen - generell betreibt Elisa eher Ausdauersport als Ausgleich, denn die Wienerin liebt Essen. Besonders Burger und Kuchen haben es ihr angetan! Sie wohnt im 21. Bezirk und ist eine überzeugte Floridsdorferin! Im Interview verriet sie uns, wie sie der Sieg überwältigt und vor allem, dass eine echte Miss keine Size Zero braucht:

# Elisa, wie fühlst du dich nach deinem Sieg der Miss Vienna Wahl 2017?

Ehrlich gesagt, ist es eine Mischung aus .. aufgewühlt und glücklich.. Ich realisiere das sicher erst morgen, wenn ich aufwache! Dann werde ich mich wie Cinderella im Märchen fühlen!

# Glaubst du, dass DU die Miss Austria Wahl nun gewinnen kannst?

Eines ist sicher: Die Konkurrenz ist sicher nicht zu unterschätzen. Ich glaube, Sarah und ich haben gute Chancen, dass es eine von uns schafft, weil wir zwei verschiedene Charaktere sind, die nun mit Platz eins und zwei Wien vertreten dürfen. Grundsätzlich muss eine Miss kritikfähig sein und sich weiterentwickeln können, was ich von mir nun definitiv behaupten kann - ob es für die Miss Austria reicht, werden wir nun sehen, aber ich habe schon sehr viel gelernt und alle Tipps bis jetzt beherzigt.

# Du trägst 36/38 - untypisch für ein "Model" - was sagst du zu Size Zero?

Ich unterscheide klar zwischen Model und Miss. Für mich ist Size Zero absolut kein Vorbild! Wenn man mal Lust hat, Kuche zu essen, sollte man doch einfach ein Stück genießen! Man kann als Ausgleich immer noch Sport machen, doch hungern sollte man nie! Mädels dürfen nicht so streng zu sich sein! Österreich muss aufwachen, denn auch bei den Jugendlichen hier ist das Retouchieren ein großes Thema! Man muss eine Balance finden, Sport kann auch Spaß machen und man muss auf keinen Fall für seine Figur hungern!

# Was kommt unabhängig vom Ergebnis nach der Miss Wahl? Wirst du dich ins Model- Business schmeißen?

(lacht) Nein, egal ob ich gewinne oder nicht - ins Model- Business möche ich mich nicht schmeißen! Meines ist die Juristerei. Eine Miss ist mehr als nur Aussehen - einer Miss wird zugehört und ich würde dieses Leben parallel zu meinem normalen Alltag führen. Ich möchte mich auf keinen Fall verändern und würde einfach alles unter einen Hut bringen - Multi Tasking eben!

# Blond, blond wie eine Semmel... Was sagst du zu den Vorurteilen gegenüber Blondinen?

Eigentlich habe ich braune Haare (zwinkert). Ich fühle mich nicht als typische Blondine und hatte eigentlich noch nie mit Vorurteilen zu kämpfen.

# Und was magst du denn eigentlich besonders an Wien - der Hauptstadt, die du repräsentierst?

Ich gestehe, wenn ich aus dem Urlaub zurück komme, würde ich am liebsten jedes Mal den Boden küssen! Wo soll ich anfangen, Wien ist die lebenswerteste Stadt - eindeutig! Es geht uns allen hier sehr gut und die Stadt ist wirklich sauber! Außerdem liebe ich den Wiener Schmäh! Würde mir jemand anbieten, für Geld wegzuziehen - keine Summe der Welt würde mich dazu bringen!

Der Konkurrenzkampf beim Miss Vienna Finale war groß - die Ladies gaben ihr Bestes!


Ihr habt das Finale verpasst? City4U war live vor Ort:

Nach der großen Entscheidung fragten wir die drei Siegerinnen nach ihren Plänen:

Es tut uns leid, Ihr Browser ist veraltet.
Aktualisieren Sie Ihren Browser, um das Video zu sehen.
Video: VIDI-TV

Was sagt ihr zur Miss Vienna? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Redakteurin
Vanessa Licht
Kommentare