Lässt Gigi D'Agostino die Österreich-Gigs platzen?  (Bild: facebook.com/gigidagostino)

Lässt Gigi D'Agostino die Österreich- Gigs platzen?

Am Sonntag, dem 25. Oktober, soll Italo-Star-DJ Gigi D´Agostino gleich zweimal in Wien und Umgebung zu Gast sein – erst im A-Danceclub in der Millennium City und dann am Beatpatrol Festival in St. Pölten. Vor Kurzem blitzte jedoch auf Facebook ein Gerücht auf, welches sich wacker hält: Gigi D´Agostino komme gar nicht nach Österreich, er wäre auf Urlaub. Führt der Star-DJ die Veranstalter und seine Fans an der Nase rum oder sind seine Gigs gar nicht confirmed? City4U hat nachgefragt...

Gigi D´Agostino ist der wohl bekannteste DJ Italiens, er erlangte mit Songs wie "Bla Bla Bla", "The Riddle" oder "L´Amour Toujours" weltweiten Ruhm. Kein Wunder, dass die Ankündigung seiner Österreich- Auftritte für Begeisterung sorgt und die Unsicherheit ob der Gerüchte unter seinen Fans jetzt umso größer ist: Kommt Gigi D´Agostino doch nicht nach Österreich?

Auf Nachfrage bei Gigi werden beide Gigs verneint:
"Nein... ich bin am 25. Oktober nicht in Österreich..."

Doch stimmt das wirklich oder wurde hier der Künstler vom Management nicht informiert? Die Veranstalter sind fix von seinem Kommen überzeugt. Holger Pfister vom A- Danceclub: "Totaler Quatsch. Wir haben definitiv einen ordentlichen und rechtsverbindlichen Vertrag und die Gage bereits vor 3 Monaten bezahlt. Von unserer Seite aus ist alles im Laufen."

Dem stimmt auch Norbert Bauer vom Beatpatrol Festival zu: "Wir haben einen unterzeichneten Vertrag und sein Kommen damit offiziell bestätigt. Die Gage wurde ebenso bereits komplett überwiesen. Dementsprechend deutet nichts auf ein Nicht- Kommen hin."

Auch die Booking- Agency Titan zeigt sich absolut zuversichtlich: "Selbstverständlich gehen wir davon aus, dass Gigi D´Agostino kommt, immerhin liegen auch uns die unterzeichneten Verträge vor, und sämtliche Überweisungen wurden bestätigt!" Und warum ist nichts von den Auftritten auf Gigis Homepage zu lesen? "Künstler sind mit Online- Ankündigungen oft schleißig. Sowohl auf ihren Websites als auch auf Facebook. Das bedeutet jedoch noch lange nicht, dass sie nicht auftauchen."

Also doch alles gut? Wir hoffen es für die Veranstalter und seine Fans. Fix wissen werden wir's dann spätestens am Sonntag...

Was meint ihr? Kommt Gigi D´Agostino nach Österreich oder lässt er seine Gigs platzen und taucht nicht auf? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

red

Kommentare