Das sind die besten veganen Restaurants der Stadt  (Bild: thinkstockphotos.de)

Das sind die besten veganen Restaurants der Stadt

Vegane Ernährung hat längst nichts mehr mit Birkenstock- Sandalen oder Getreide- Laibchen zu tun, sondern liegt mittlerweile voll im Trend! Zur Freude aller, die gerne auf tierische Produkte verzichten, gibt es - vor allem in Wien - zahlreiche Angebote für für jede Geldbörse und jeden Geschmack. City4U hat die besten veganen Lokale im Überblick ...

#1. Formosa

Das "Formosa" ist Restaurant und Supermarkt in einem. In dem kleinen Lokal werden in windeseile Speisen von der Karte gekocht. Von Backhuhn bis Mangoente bekommt man hier  köstliche pflanzliche Alternativen zu beliebten Fleischgerichten, für einen guten Preis.
Wo: 6., Barnabitengasse 6
Web: www.formosa.at

#2. Swing Kitchen

Die "Swing Kitchen" verspricht ein besonderes Geschmackserlebnis in angenehmer Atmosphäre. Die Veggie- Burgerei punktet in allen Bereichen: Fast Food, das gut schmeckt, leistbar, sehr nachhaltig hergestellt und verpackt ist! Top: Der Kaffee und die Orangen für den frisch gepressten Saft sind fair gehandelt.
Wo: 7., Schottenfeldgasse 3
Web: www.swingkitchen.com

#3. Loving Hut

Die vegane Restaurant- Kette ist nicht nur in mehreren Ländern vertreten, sondern hat auch in Wien mehrere Lokale. Egal, ob Burger, Steak, Chicken- Nuggets oder asiatische Nudelgerichte: Im "Loving Hut" stehen all diese Gerichte als vegane Version auf der Speisekarte.
Wo: 10., Favoritenstraße 156
Web: www.lovinghut.at

#4. Deli Bluem

Das Café- bistro und Take- Away im 8. Bezirk bietet Suppen, Salate, Sandwiches und Fladenbrote, sowie Kuchen, Muffins und Cookies - auf natürlich frischer, saisonaler, biologischer und rein pflanzlicher Basis, auch in glutenfreien Varianten! Top: Die Speisen gibt es auch zum Mitnehmen und das Lokale ist täglich auch schon zum Frühstück geöffnet!
Wo: 8., Hamerlingplatz 2
Web: www.delibluem.com

#5. OKRA

Im "OKRA" werden am "Tier FREItag" vegetarische und vegane Köstlichkeiten serviert. Die Küche setzt auf saisonale Zutaten, beste Qualität, traditionelle Speisen und kunstvolles Anrichten. Auf der Karte finden sich herrzliche Köstlichkeiten wie Donburi mit Lotus und Pak Choi, gegrillte Süßkartoffel und Chicorée mit Ponzu sowie eingelegtes Gemüse.
Wo: 2., Kleine Pfarrgasse 1
Web: www.okra1020.com

#6. Harvest

Das Café & Bistrot bietet ausschließlich vegane Küche, Kaffee- Liebhaber kommen bei Kaffee- Specials mit Soja- , Reis- oder Mandelmilch voll auf ihre Kosten. Das Weinangebot ist bevorzugt regional sowie saisonal abgestimmt. Säfte vom Bauern, hausgemachte Limonaden und Spirituosen runden das Angebot ab. Tipp: Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag wird zum Vegan- Brunch geladen.
Wo: 2., Karmeliterplatz 1
Web: http://harvest- bistrot.at

#7. TIAN

Einen Michelin- Stern (2014) und drei Gault- Millau Hauben (17 von 20 Punkten seit 2014) für ein vegetarisches Restaurant in Österreich gab es zuvor noch nie - Damit gehört das TIAN unumstritten zu den besten Restaurants der Stadt. Auch wenn das Lokal sich selbst als vegetarisches Restaurant bezeichnet - es gibt ebenso jede Menge veganische Köstlichkeiten auf der Speisekarte. Top: Die saisonalen Zutaten werden vorwiegend aus der Region und der eigenen Gärtnerei bezogen.
Wo: 1., Himmelpfortgasse 23
Web: www.tian- restaurant.com/wien/


Habt ihr weitere Lokal- Tipps? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Redakteurin
Julia Ichner
Kommentare