Die 8 größten Tattoo-Katastrophen!  (Bild: HCMPRESS)

Die 8 größten Tattoo- Katastrophen!

Früher trugen nur Strafgefangene und Matrosen Tattoos - heute hat beinahe schon jeder etwas in die Haut tätowiert. Dennoch gibt es auch hier Unterschiede. Manche Peckerl sind schön, manche einfach nur krass. Und dann gibt es noch die, bei denen wirklich alles schiefgelaufen ist. City4U hat die Hitparade der größten Tattoo-Katastrophen...

#1. Ein Brite, Josh, dem nach einer Sauftour die Erinnerung fehlt, wacht mit einem Rücken- Tattoo auf, entdeckt das aber erst im Spiegel. Ein "Freund" hatte ihm mit einem Do- It- Yourself- Kit auf den Rücken einen Notruf gestochen: "Wenn mit Gesicht nach unten gefunden, Ambulanz rufen" ist da zu lesen.

#2. Dicht dahinter kommt - wen wundert es - schon ein Deutscher, Christian Rößler aus Köthen in Sachsen- Anhalt: Auch er sturzbetrunken und seitdem Tattoo- Träger. Als er nach der Party aufwachte, brannte seine Brust wie Feuer. Ein anderer Partygast, zufällig Tätowierer, hatte sich mit einer bunten Maus auf der Vorderseite von Christian verewigt.

#3. Kari Smith schaut zwar auch verunstaltet aus, immerhin bekam sie dafür aber 10.000 Dollar, dass sie sich die Webadresse des Online- Casinos "GoldenPalace.com" in die Stirn ritzen ließ. "Ich habe es für die Zukunft meines Kindes getan," kann sie immerhin als Entschuldigung anführen.

#4. Mindy, die Ehefrau von Chad Stahl, verbrannte 2006, als ihr Haus im US- Bundesstaat Ohio ein Raub der Flammen wurde. Zu ihrem ersten Todestag wollte sich der trauernde Gatte ein  Andenken fürs Leben schaffen und ging ins Tattoo- Studio. Als Vorlage wählte er ein Porträt von Mindy, das sie bei ihrer Hochzeit zeigte. Das Ergebnis war zum Heulen! Chad Stahl entsetzt: "Ihre Zähne sehen böse aus." Leider nicht nur die...

#5. "Ich bin ein Eierkopf" - ist das die Botschaft, die uns dieser Glatzkopf vermitteln will? Oder liebt er einfach nur Spiegeleier?

#6. Ebenfalls reichlich skurril: Ein Einhorn, das aussieht, als ob es aus der Muckibude kommt und das Gesicht von Gangsta- Rapper Tupac Shakur trägt.

#7. Und dann ist da noch dieser US- Amerikaner, bei dem jeder mit einem Blick auf dessen Stirn sofort weiß, woran er ist: "Stupid" steht da drauf, also "dumm".


#8. Das Beste in der Tattoo- (S)Hitparade kommt zum Schluß: Ein Brite, diesmal aus Südwales, wo 3 Promille ein guter Anfang sind, wachte gleichfalls nach einer Sauftour auf - und hatte eine Ray Ban- Sonnenbrille ins Gesicht tätowiert. Wem er die verdankt? Er hat bis heute keine Erinnerung...

Kennt ihr auch Tattoo- Katastrophen oder habt ihr gar selbst welche? Postet es in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #Tattoo- Katastrophen und #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte euch auch interessieren:

Das geht unter die Haut: Die Tattoo- Trends 2016

Die 11 schönsten Männer Wiens

Die Top- 6-Studentenlokale in Uni- Nähe



Kommentare