Die 10 besten Spiele für den Sommer  (Bild: 2K)

Die 10 besten Spiele für den Sommer

Das Jahr 2016 hat einiges zu bieten, wenn es um Videospiele geht. Bei so viel Auswahl, ist es aber manchmal schwer sich für ein Game zu entscheiden. Um keinen Fehlkauf zu garantieren hat City4U die 10 besten Videospiele rausgesucht, die diesen Sommer in keinem Wohnzimmer fehlen dürfen.

#1. "Uncharted 4: A Thief's End"

Nathan Drake geht in seinem vierten Abenteuer erneut auf Schatzsuche, und wird von alten Bekannten und neuen Freunden begleitet. Anders als in den drei Vorgängerteilen, habt ihr hier die Möglichkeit Nathan mit Hilfe von Dialogoptionen, den Ausgang des Gesprächs selbst zu bestimmen. Auch die Geschichte selbst scheint in "Uncharted 4" erstmal sehr im Vordergrund zu stehen.

#2. "Resident Evil 0 HD"

Dieser Titel spielt noch vor dem ersten Teil der "Resident Evil" Reihe. Als Rebecca Chambers oder Billy Coen müsst ihr den mysteriösen Toden nachgehen, die in Raccoon City um sich greifen. Dabei gibt es einen gravierenden Unterschied zur alten und der neuen HD Version: Im Wesker- Modus könnt ihr euch mal in den schlimmsten Bösewicht, den Umbrella je hervorgebracht hat, hineinversetzen.

#3. "Street Fighter V"

Die Kampfspielserie ist wieder zurück und diesmal mit gestochen scharfer Grafik. Entweder messt ihr euch mit euren Freunden, während ihr nebeneinander auf der Couch sitzt. Oder ihr verlegt den Fight in die Online- Welt und zeigt euren Gegnern, was ihr alles drauf habt. Viele altbekannte Charaktere treffen in diesem Spiel wieder aufeinander, aber auch neue Figuren hält die Auswahl bereit. Erstmal wurde "Street Fighter V" auch mit einem Story- Modus ausgestattet.

#4. "Rise oft he Tomb Raider"

"Tomb Raider" ist nicht mehr das, was es einmal war - aber nicht im negativen Sinn. Ihr begleitet eine etwas jünger aussehende Lara Croft, wie man sie aus dem Reboot von 2013 kennt, nach Sibirien, wo eine längst vergessene Stadt aus dem 13. Jahrhundert auf euch wartet. Das weibliche Gegenstück zu Indiana Jones muss sich nicht nur durch Gegnermassen kämpfen, sondern auch Rätsel lösen um weiter an ihr Ziel zu kommen.

#5. "The Legend of Zelda: Twilight Princess HD"

Dieses Spiel ist ein Remake vom 2006 gefeierten "The Legend of Zelda: Twilight Princess", in dem Link darum kämpft das Land Hyrule vor der Finsternis zu retten. Angenehm schwingende Klänge und die typischen Textfelder katapultieren euch in eine Zeit zurück, in der die Grafik noch ein wenig verpixelter war, als es bei diesem Teil ist. Außerdem könnt ihr mit eurem Wolf- Link "amiibo" eine Schattenhöhle entdecken, in der eine Bonus- Herausforderung auf euch wartet.

#6. "South Park: The Fractured But Whole"

Cartman ist fest dazu entschlossen Coon and Friends zum größten Superhelden- Franchise zu machen. Wäre da nicht Professor Chaos, der bereits Pläne schmiedet um genau diese Superhelden zu beseitigen. Begleitet Coon, Mysterion, Mint Berry Crunch und die anderen Helden durch "The Fractured But Whole", dem Nachfolger von "South Park: The Stick of Truth".

#7. "Battleborn"

Fügt euch in eine Bande von Badass- Kämpfern ein, mit denen es den letzten Stern der Galaxis zu retten gilt. Angefangen bei einem Robo- Butler über einen Klon bis hin zum intelligenten Pilz, stehen euch insgesamt 25 unterschiedliche Helden mit einzigartigen Fähigkeiten zur Auswahl. Das Spiel erinnert in seiner Aufmachung stark an "Borderlands", lässt sich allerdings nicht miteinander vergleichen.

#8. "Doom"

Zurück zu den Wurzeln heißt es in diesem Game. Der Spieler findet sich in einem Krieger wieder, der aus einem todesähnlichen Schlaf erweckt wurde. Es gilt Dämonen, die aus einer anderen Dimension entkommen sind, zu bekämpfen. Ihr könnt entweder im Einzelspieler- Modus oder im Mehrspieler- Modus gegen die höllischen Kreaturen antreten.

#9. "FIFA 17"

Erstmalig mit einem Story- Modus ausgestattet, soll "FIFA 17" aber immer noch am alten Geschehen festhalten. Stellt eure eigene Mannschaft auf und tretet gegen die besten Clubs der Weltrangliste an. Außerdem werden alle 18 Mannschaften der Japanischen 1 Liga zu spielen sein.

#10. "Overwatch"

Entgeht der Schwerkraft und dreht euch die Zeit so hin, wie es auch am liebsten ist. Denn in "Overwatch" kann euch nichts mehr aufhalten. Egal für welchen Charakter ihr euch entscheidet, er verfügt über einzigartige Fähigkeiten, die euch zu eurem Ziel führen. Allerdings wird hier Teamwork groß geschrieben, also spielt nicht den Helden.

Was meint ihr dazu? Habt ihr weitere Tipps? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

rhe

Kommentare