Busen statt Kopf: Das Chestfie ist das neue Selfie  (Bild: instagram.com)

Busen statt Kopf: Das Chestfie ist das neue Selfie

Waren es bis vor kurzem noch das "Duckface" oder das "Fishgape" die das Netz dominierten, ist nun der Kopf egal und nur der Körper zählt. Immer mehr Nutzer posten unter dem Hashtag #chestfie ein Bild von Brust, Armen und Beinen, meist die freie Hand im Schoß liegend.

Auch Topmodel Rosie Huntington- Whiteley ist bereits Fan:

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

ich


Kommentare