7 Tipps für fröhliche Weihnachten!  (Bild: Thinkstockphotos.de)

7 Tipps für fröhliche Weihnachten!

Was, ist schon wieder Weihnachten? Wie jedes Jahr kommt das Fest auch heuer für viele doch etwas überraschend, Stress macht sich breit. City4U hat 7 Tipps, wie ihr ohne Probleme den Weihnachtsabend übersteht.

#1. Weihnachten ist ein Familienfest. Es prallen Temperamente und Charaktere aufeinander, bei denen es manchmal ganz gut ist, dass sie den Rest des Jahres so wenig miteinander zu tun haben. Tipp: Einfach ruhig bleiben, sich nicht an Diskussionen beteiligen.

#2. Frühzeitig herunterfahren. Zu einer lockeren Stimmung könnt ihr am meisten beitragen, wenn ihr selber locker bleibt. Dabei hilft es, wenn ihr euch nicht bis fünf Minuten vor dem Fest im Stressmodus befindest. Darum macht lieber etwas zu wenig als etwas zu viel.

#3. Ärger mit Geschenken? Psychologen wissen: Wer neben einem teuren Geschenk noch etwas Günstiges unter den Christbaum legt, löst beim Beschenkten eine merkwürdige Reaktion aus. Das teure Präsent wird als weniger wertig empfunden. Weniger ist am 24. Dezember also mehr.

#4. Schon wieder Socken? Musik, die man überhaupt nicht mag? Schenken kann kränken, aber immerhin gibt es eine Möglichkeit, den Ärger loszuwerden: das Wichteln. Da werden die besonders scheußlichen Präsente zum Star.

#5. Beim Weihnachtsessen gibt es Traditionalisten (immer Karpfen oder Gans) und Experimentierfreudige. Aber: selten ist das Essen leichte Kost. Ernährungsexperten empfehlen als ersten Gang eine Suppe, das füllt schon mal den Magen - und danach langsam essen.

#6. Darauf ein Stamperl. Wenn das Essen geschafft ist: einen Schnaps. Aber fördert Schnaps die Verdauung? Gastroenterologen haben eine ernüchternde Antwort: nein. Zu viel Schnaps ist für gewöhnlich der Grund dafür, dass der Tag nach der Weihnachtsfeier mit Kopfweh beginnt. Also lieber den Korken in der Flasche lassen.

#7. Das Radio dudelt "Last Christmas" von Wham! in Endlosschleife und, ob man will oder nicht, der Ohrwurm ist da. Es gibt psychologische Untersuchungen, die der Frage nachgehen, wie man Ohrwürmer wieder los wird. Am effektivsten: Eine Beschäftigung, die einen angenehm fordert - nicht zu einfach, aber auch nicht zu schwierig - Sex ist ein gutes Beispiel. Süßer die Glocken nie klingen...

Video: YouTube.com/WhamVEVO

Seid ihr am 24. Dezember gestresst oder nicht? Postet es in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte euch auch interessieren:

Glitzer- Bärte für Weihnachten
Das sind die teuersten Geschenke der Stadt

Kommentare